Berechnungen im Flugzeugbau mit FEM

DIHK Service GmbH
In Hamburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Hamburg
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung "Geprüfter Fachwirt für Güterverkehr und Logistik" und auf den beruflichen Einsatz in Güterverkehrs- und Logistikdienstleistungen eigenständig und verantwortlich zu steuern und zu führen.Nachübereinstimmenden Aussagen führender Branchenvertreter zeichnet sich ein Bedarf an Ingenieuren und Technikern mit Kenntnissen im Bereich der Finiten-Elemente-Methode/Berechnungen und insbesondere im Umgang mit den Softwaretools PATRAN und NASTRAN ab. Diese Weiterbildung setzt auf bestehendes Wissen von Technikern und Igenieuren auf und ebnet durch die gewonnene Spezialisierung im Themengebiet der FEM sowie der praktischen Anwendung von Patran/Nastran Teilnehmern den Weg in ihren beruflichen Wiedereinstieg in die boomende Flugzeugbranche.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Flugzeugbau

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

FEM-Berechnung im Flugzeugbau - Seminar in Hamburg! Qualifizieren Sie sich in Konstruktion und Verarbeitung von Leichtbau-Werkstoffen. Patran/Nastran inkl.

Zu den Inhalten der Weiterbildung FEM-Berechner gehören:

Grundlagen Flugzeugbaus
Aerodynamik, Flugmechanik, Flugzeugstruktur, -triebwerke, -systeme, Einführung Flugzeugkonstruktion

Grundlagen Konstruktion / Leichtbau
Voraussetzungen und Definitionen zum Leichtbau, Einführung Werkstoffe, Festigkeitslehre, Zug- und Druckbeanspruchung und Verformung, Biegung gerader Balken, Schubspannungen infolge Querkraft bei Biegung, Torsion gerader Stäbe, Zusammengesetzte Beanspruchung, Knickprobleme

Flugzeugstrukturen
Strukturkonstruktion im Flugzeugbau, Auslegungs- und Konstruktionsprinzipien, Typische Bauweisen und Fertigungsverfahren, Lastannahmen und Belastungsermittlung, Tragwerke und Rumpfzellen deren Bauelemente und strukturelle Funktion, Fluggerätewerkstoffe und ihre Auswahl, Strukturelemente – Vordimensionierung und konstruktive Hinweise, Fügetechnik: Vordimensionierung und konstruktive Hinweise, Betriebsfestigkeits- und Ermüdungsverhalten

Faserverbundstoffe
Einführung in die Faserverbundtechnologie, Polymere Faserverbundwerkstoffe, Berechnung Konstruktive Gestaltung und zweckmäßige Auslegung, Design-To-Cost Aspekte, Herstellungsverfahren

Methoden der Finiten Elemente
Standardelemente, Strukturmechanische Berechnungsverfahren, Stabtragwerke, Balkentragwerke, Finite Elemente in zweidimensionalen Verschiebefeldern, Volumen-, Platten-, Schalenelemente, Praxisbeispiele

Patran / Nastran
PATRAN: Einführung in die FE-Modellierung und Visualisierung der Ergebnisse von Strukturanalysen mit Patran
NASTRAN: Einführung in die nichtlineare Strukturanalyse mit MSC Nastran, Composites und LaminateModler (PAS325/NA/11/), Workshop: Auslegung und Berechnung praxisrelevanter Bauteilstrukturen

Zielgruppe:
Der Lehrgang richtet sich an Ingenieure, Statiker, Berechner, Fachkräfte mit Erfahrung im Bereich Statik und/oder Berechnungen aus den Bereichen Flugzeug-, Maschinen- und Fahrzeugbau, Versorgungs- und Feinwerktechnik. Gerne laden wir Sie zu einem persönlichen Beratungsgespräch ein, um die Zugangsvoraussetzungen und Berufsperspektiven zu erörtern.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen