Berufsoberschule Fachrichtung Soziales

Rackow-Schulen
In Berlin

4.400 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30315... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Berlin
  • Dauer:
    12 Monate
Beschreibung

Schüler, die eine zweite Fremdsprache von Klasse 7 bis 10 durchgehend belegt haben und dies anhand von Zeugnissen nachweisen, haben die Fremdsprachenerfordernisse erfüllt und erwerben somit die allgemeine Hochschulreife. Schüler ohne Nachweis der zweiten Fremdsprache erhalten die fachgebundene Hochschulreife. Schüler können sich extern eine weitere Fremdsprache aneignen und sich diese nach Ablegen der Prüfung bei der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung anerkennen lassen. Somit erhalten Schüler die allgemeine Hochschulreife.
Gerichtet an: Schülerinnen und Schüler, die ihre Fachhochschulreife erworben haben und ein Studium an einer Universität anstreben, können an der Rackow-Schule die allgemeine Hochschulreife (mit Nachweis der zweiten Fremdsprache) bzw. die fachgebundene Hochschulreife (ohne Nachweis der zweiten Fremdsprache) erlangen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Fasanenstraße 81, 10623, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

In der Berufsoberschule (einjährig) kann aufgenommen werden, wer folgende Nachweise erbringt: 1. allg. Fachhochschulreife (Fachrichtung Wirtschaft) 2. die bestandene Abschlussprüfung in einem einschlägigen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf ODER eine mindestens fünfjährige berufliche Tätigkeit in einem anerkannten einschlägigen Ausbildungsberuf

Themenkreis

Sprache und Kommunikation: Deutsch, Englisch und Spanisch

Naturwissenschaften: Mathematik, Biologie

Gesundheit & Soziales: Recht, Soziologie, Psychologie, Sozialkunde

EDV: MS-Office

Sport: Mit schuleigenen Sportlehrer in einem Fitnessstudio (Fitness First – ehemals Fitness Company)

ZUSATZANGEBOT:
Mittwochs, donnerstags und freitags wird zusätzlich eine Hausaufgabenbetreuung/ Nachhilfe angeboten, welche im Schulgeld enthalten ist. Außerdem werden in einigen Ferienzeiten ebenfalls im Schulgeld enthaltene Ferienlernprogramme durchgeführt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Aufnahmegebühr € 100,00 (einmalig) Monatliches Schulgeld € 350,00 (12 Monate) Prüfungsgebühr € 100,00 (einmalig)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen