Betreuungsassistentin / Betreuungsassistent (gem.§87b SGB XI) mit Erste-Hilfe-Kurs (Fortbildung)

DIHK Service GmbH
In Berlin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. auf Anfrage

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Erste Hilfe

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Fortbildung: Betreuungsassistentin / Betreuungsassistent (gem.§87b SGB XI) mit Erste-Hilfe-Kurs, Dauer:/11/Wochen, inkl. 4 Wochen Praktikum

Startgarantie
Seit Januar /02/ gilt das„Erste Pflegestärkungsgesetz“. Mit diesem Gesetz wurden die Leistungen für Pflegebedürfte verbessert. So haben Personen mit eingeschränkter Alltagskompetenz einen besseren Anspruch auf Betreuung im Alltag und auch die finanziellen Leistungen wurden aufgestockt.
Wenn Sie in die Pflege einsteigen wollen, ist das jetzt Ihre Chance!Hintergrund zum Beruf Betreuungsassistent/Betreuungsassistentin
Mit dem Gesetz verdoppelt sich der Bedarf an Betreuungskräften in Pflegeeinrichtungen. Denn besonders demente Bewohner benötigen selbst bei den kleinsten alltäglichen Dingen Ihre Unterstützung.
Diese Fortbildung bereitet Sie umfassend darauf vor. In kurzer Zeit erwerben Sie theoretische und medizinische Grundlagen zum Krankheitsbild, lernen Konzepte zur Betreuung und zur Gestaltung des Alltags zu entwickeln. Mit dem Erste-Hilfe-Kurs fühlen Sie sich auch in kritischen Situationen sicher.
Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Berufsalltag, in dem Sie Menschen unterstützen. Zukünftige Betreuungsassistenten müssen neben einem Orientierungspraktikum nur eines mitbringen: Aufrichtiges Interesse und Geduld für Menschen, die den Überblick über ihr eigenes Leben verlieren.Ablauf der Fortbildung in Berlin
Die Fortbildung in Berlin„Betreuungsassistent/Betreuungsassistentin“ dauert insgesamt/11/Wochen, inkl. Praxisphasen in Unternehmen.
Die theoretischen Fortbildungsinhalte erwerben Sie bei FORUM Berufsbildung. Während einer 4-wöchigen Praktikumsphase in renommierten Unternehmen der Branche, haben Sie die Möglichkeit Ihrerlerntes theoretisches Wissen direkt in der Praxis anzuwenden und Branchenkontakte zu knüpfen.Lehrplan
Medizinische Grundlagen
- theoretische Grundlagen zum Krankheitsbild Demenz und zu anderen Alterserkrankungen
- Erste-Hilfe-Kurs Pflege und Betreuung
- pflegepraktische Grundlagen (insbesondere Umgang mit Schmerz, mit Einschränkungen in der Beweglichkeit und mit Inkontinenz)
- Betreuungskonzepte für Menschen mit Demenz (Biografiearbeit, Milieutherapie, Erinnerungspflege, Snoezelen, Aromaöltherapie, tiergestützte Therapie)
- Alltagsgestaltung für Menschen mit eingeschränkter Beschäftigungsfähigkeit /10/Minuten-Aktivierung, kreatives Gestalten, Bewegungsförderung, musikalische Angebote) Kommunikation
- Grundkenntnisse der Kommunikation
- Kommunikation mit dementiell veränderten Menschen (Umgang mit herausforderndem Verhalten; Grundkenntnisse der Validation®)
- Rechtliche GrundlagenZusatzqualifikation
Zusatzqualifikation Erste-Hilfe-KursKostenlose Beratung und Serviceleistungen
Haben Sie weitere Fragen zu Berufswahl, dem Ablauf und den Inhalten der Weiterbildung in Berlin"Betreuungsassistent/Betreuungsassistentin" oder den Förderungsmöglichkeiten? Dann vereinbaren Sie mit uns einen kostenlosen Beratungstermin: Telefon/03/ – 259 /08/0 oder E-Mail info@forum-berufsbildung.de.
Oder kommen Sie einfach vorbei – auch gern ohne Termin! Unsere Bildungsexperten beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch zur Ihrer Fortbildung.
Als Teilnehmer von FORUM Berufsbildung bekommen Sie mehr als Bildung!
Gern beraten wir Sie kostenlos zu verschiedenen Themen. Außerdem können Sie mit uns an Ihren Soft Skills arbeiten, Ihre Sprachkenntnisse verbessern oder am PC richtig fit werden. Sie erhalten ein kostenloses Jobcoaching und Jobvermittlung. So sind Sie mit Ihrer Aus- und Weiterbildung in Berlin optimal auf den Arbeitsmarkt vorbereitet. Erfahren Sie mehr über unsere kostenlosen Serviceleistungen.
Wir freuen uns auf Sie!

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen