Betriebe gewerblicher Art

Euroforum Deutschland SE
In Berlin

2.499 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
21196... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Geschäftsführer, Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern/Verwaltung/Finanzen/Kämmerei aus: Städten, Gemeinden und Kreisen und Unternehmen der öffentlichen Hand; Geschäftsführer, Prokuristen und Leiter Steuern/Controlling bereits privatisierter Unternehmen der öffentlichen Hand; Hochschulleiter und Leiter Steuern/Verwaltung/Finanzen bei Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Spezialisierte Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Augsburger Straße 41, 10789, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Dr. Christian Gastl
Dr. Christian Gastl
GASTL Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Dr. Martin Strahl
Dr. Martin Strahl
Partner, Sozietät Carlé_Korn_Stahl_Strahl

Dr. Stephan Schauhoff
Dr. Stephan Schauhoff
RA, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner, Flick Gocke Schaumburg

Erich Pinkos
Erich Pinkos
Referent, Bundesministerium der Finanzen

Jochen Bürstinghaus
Jochen Bürstinghaus
Oberfinanzdirektion Rheinland

Themenkreis

Die jüngste Rechtsprechung des BFH deutet einen Umbruch in der Besteuerung der öffentlichen Hand an. Die enge Anlehnung an die EuGH-Rechtsprechung und das Wettbewerbskriterium betrifft insbesondere die interkommunale Zusammenarbeit und Beistandsleistungen. Betriebe gewerblicher Art stehen hierbei im Fokus öffentlich-rechtlicher Steuerpflichten. Nutzen Sie daher das deutschlandweit einzige Jahrestreffen zu diesem Spezialgebiet.

Unsere Experten aus Bundesministerien, Finanzverwaltung, Beratung und Praxis verschaffen Ihnen einen einzigartigen Wissensvorsprung und zeigen wertvolle Gestaltungs spielräume. Im Austausch mit Ihnen und Ihren Fachkollegen werden aktuelle Praxisprobleme auf hohem fachlichem Niveau diskutiert und Lösungswege entwickelt!


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen