Betrieblicher Gesundheitsmanager - berufsbegleitende Weiterbildung

iPerform
In Forchheim

5.800 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09134... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Forchheim
  • Dauer:
    17 Tage
Beschreibung

Seminarinhalte. Wissenschaftliche Grundlagen des BGM. Managementkompetenzen. Organisationsentwicklung & Projektmanagement. Spezifische Aufgabenfelder (ältere Mitarbeiter, Sucht, psychische Erkrankungen). Qualitätsmanagement & Controlling im BGM.
Gerichtet an: Führungskräfte, Personalentwickler, Projektleiter, Betriebsräte,..

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Forchheim
Nürnberger Straße 22a, 91301, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Termine Block 1: 08. - 09.03.2010 Die weiteren Termine werden im Kurs vereinbart. 17 Präsenztage von März 2010 – Dezember 2010 Darüber hinaus treffen sich die Teilnehmer in selbst organisierten Peergroups und erstellen eine Projektarbeit. Die Teilnehmer, die mindestens 80 % der Präsenzveranstaltungen besucht haben, Peergroup-Treffen belegen und eine Projektarbeit durchgeführt haben erhalten ein Zertifikat, alle anderen eine Teilnahmebescheinigung.

Dozenten

Dr. Angelika Limmer
Dr. Angelika Limmer
Personalentwicklung, Konfliktmanagement, Structogram-Trainer

Roswitha Früchtl
Roswitha Früchtl
Betriebliches Gesundheitsconsulting und -coaching, Performance

Wirtschafts- und Organisationspsychologie Master of Marketing, HS Basel Logopädin, F.-A. Universität Weiterbildungen Systemische Managementberatung, MZW Supervision & OE, Dr. Strasser, Prof. Fatzer Lösungsorientierte Beratung, Steve de Shazer Systemische Familientherapeutin, vft Fortbildungen Coach berufliche Erfolgsstrategien Prozess- u. Embodiment-fokussierte Psychologie (PEP I-III) Balanced Coaching Card Performance Coaching & Consulting Strukturaufstellung, Prof. Varga von Kibéd

Themenkreis

berufsbegleitende Weiterbildung, 17tägig

Betriebliches Gesundheitsmanagement wird für die Unternehmensführung immer wichtiger. Dafür braucht es Spezialisten, die den Prozess zur Implementierung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM) systematisch aufbauen und begleiten.

Die Ist-Aanalyse, die Maßnahmenplanung, das Interne Marketing, die Durchführung von Interventionen und die Erfolgsbewertung sind die Kernprozesse des BGM. Somit ist das Betriebliche Gesundheitsmanagement eng mit der Unternehmenspolitik, allen Geschäftsprozessen und Abteilungen verwoben.

Der Betriebliche Gesundheitsmanager verbindet die Unternehmensführung, die Organisations- und Personalentwicklung mit dem Bereichen Prävention, Gesundheitsförderung, gesundes Führen, Arbeitsschutz, Betriebliche Eingliederungsmanagement, demographische Entwicklung u.m.

Die berufsbegleitende Ausbildung zum Betrieblichen Gesundheitsmanager vermittelt diese Kompetenzen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Termine: Block 1: 11. - 13.11.2009 Block 2: 10. - 11.12.2009 Block 3: 14.- 15.01.2010 Block 4: 08. - 09.02.2010 Block 5: 08. - 09.03.2010 Block 6: 19.- 20.04.2010 Block 7: 17. - 18.05.2010 Block 8: Juni / Juli 2010 17 Präsenztage von November 2009 – Juli 2010 Darüber hinaus treffen sich die Teilnehmer in Peergroups und erstellen eine Projektarbeit.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen