Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz

Concada Consulting & Akademie
In Dortmund

1.749 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0228 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort Dortmund
Unterrichtsstunden 8h
Dauer 5 Tage
Beginn 20.02.2018
weitere Termine
  • Seminar
  • Anfänger
  • Dortmund
  • 8h
  • Dauer:
    5 Tage
  • Beginn:
    20.02.2018
    weitere Termine
Beschreibung

Die Teilnehmer erlangen die Kenntnisse der Betriebsbeauftragten für Immissionsschutz im Sinne §7 Nr. 2 der 5. BImSchV, um die Aufgaben des Immissionsschutzbeauftragten erfüllen zu können.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
20.Feb 2018
25.Sep 2018
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 20.Feb 2018
25.Sep 2018
Lage
Dortmund
An Der Buschmühle 1, 44139, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Die Veranstaltung richtet sich an verantwortliche Personen für Immissionsschutz und Umweltschutz in Betrieben, die sich zum Betriebsbeauftragten für Immissionsschutz ausbilden lassen möchten.

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Immissionsschutzbeauftragter (m/w)
Immissionsschutz
Umweltschutz
Lärmminderungsmaßnahmen
Bundes-Immissionsschutzgesetz
Rechtliche Grundlagen
Durchführung des Genehmigungsverfahrens nach dem BImSchG
Eigenschaften von Schadstoffen
Anlagenbau
Luft

Dozenten

Dietmar Andresen
Dietmar Andresen
Mineralplus mbH, Gladbeck

Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann
Dipl.-Ing. Wolfgang Hennemann
Umwelt

Dr. Nils Oliver Höppner
Dr. Nils Oliver Höppner
Umweltberatung Höppner

Ulrich Knoop
Ulrich Knoop
Eletrotechnik

Themenkreis

Themenschwerpunkte
  • Das Bundes-Immissionsschutzgesetz und die hierzu erlassenen Rechtsordnungen
  • Überblick sonstiges Umweltrecht
  • Genehmigungen und ihre rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Durchführung des Genehmigungsverfahrens nach dem BImSchG
  • Der Immissionsschutzbeauftragte in der betrieblichen Praxis
  • Umwelterhebliche Eigenschaften von Erzeugnissen einschließlich Verfahren zur Wiedergewinnung und Wiederverwertung
  • Energieeinsparung, Nutzung entstehender Wärme in Anlagen, im Betrieb oder durch Dritte
  • Chemische und physikalische Eigenschaften von Schadstoffen
  • Grundlagen der technischen Akustik und Rechnen mit Pegeln / Ermittlung von Geräuschimmissionen im Freien und in Räumen
  • Technische Anleitung zum Schutz gegen Lärm
  • Beurteilung von Anlagengeräuschen
  • Strategien und technische Lösungen zur Lärmminderung
  • Demonstration von Lärmminderungsmaßnahmen
  • Chemische und physikalische Eigenschaften von Schadstoffen
  • Anforderungen nach TA Luft und BImSchV an die Luftreinhaltung von Anlagen
  • Realisierung der Anforderungen durch die Anlagen- und Verfahrenstechnik unter Berücksichtigung des Standes der Technik
  • Grenzwerte und Richtwerte für Immissionen / Immissionsüberwachung für Gase, Stäube und Gerüche
  • Nachweis der Immissionen und Emissionen von Anlagen durch Ausbreitungsrechnung und Messungen
  • Vermeidung sowie ordnungsgemäße und schadlose Verwertung von Reststoffen und deren Beseitigung als Abfall
  • Vorbeugender Brand- und Explosionsschutz

Lehrgangszeiten
Der erste Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr, der letzte Schulungstag endet ca. gegen 17:00 Uhr.

Bitte beachten Sie:
Das Seminar „Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz“ kann einzeln gebucht werden, ist aber auch Bestandteil unseres modularenLehrgangs „Fachkraft für Umweltschutz“.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für Neukunden bieten wir einen Kennenlernrabatt von 10% auf die erste Anmeldung. Stammkunden gewähren wir ab der dritten Anmeldung einen Treuerabatt von 15%. Bildungsscheck des Landes NRW und Qualifizierungsscheck des Landes Hessen werden auch akzeptiert.

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen