Betriebsratsvorsitz Teil III: Mit strategischer Öffentlichkeitsarbeit auf Erfolgskurs

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Dresden, Stuttgart, Düsseldorf und 1 weiterer Standort

1.190 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Ort An 4 Standorten
Dauer 3 Tage
Beschreibung

Image des Betriebsrat? Das eigene Image messen und beschreibe? Befragungsinstrumente richtig einsetze? Das Betriebsrats-Profil gezielt verbesser? Entwicklung von strategischen Ziele? Die zentralen Herausforderungen der Amtsperiode erkenne? Zukunftsplanung systematisch angehe? Projekte und Kampagnen richtig aufbaue? Zielgruppen im Betrieb konkret anspreche?
Gerichtet an: BRV

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Stauffenbergallee 25a, 01099, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Ltu Arena Str. 3, 40474, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
auf Anfrage
Lübeck
Schmiedestraße 9-15, 23552, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Stuttgart
Mercedesstraße 75, 70372, Baden-Württemberg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Dresden
Stauffenbergallee 25a, 01099, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Ltu Arena Str. 3, 40474, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Lübeck
Schmiedestraße 9-15, 23552, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Stuttgart
Mercedesstraße 75, 70372, Baden-Württemberg, Deutschland

Themenkreis

KURSZIEL
  • Image des Betriebsrats
    • Das eigene Image messen und beschreiben
    • Befragungsinstrumente richtig einsetzen
    • Das Betriebsrats-Profil gezielt verbessern
  • Entwicklung von strategischen Zielen
    • Die zentralen Herausforderungen der Amtsperiode erkennen
    • Zukunftsplanung systematisch angehen
    • Projekte und Kampagnen richtig aufbauen
    • Zielgruppen im Betrieb konkret ansprechen
  • Beteiligung der Kollegen
    • Verschiedene Beteiligungsmodelle kennen
    • Kriterien zur Auswahl der richtigen Methoden
    • Nachwuchs für die Betriebsratsarbeit fördern
  • Einsatz von Medien
    • Welches Medium für welchen Zweck?
    • Für jedes Gremium und jedes Thema das richtige Medium
  • Rechtliche Grundlagen
    • Wer zahlt was?
    • Wo sind die Grenzen: Schranken der Gestaltungsfreiheit
KURSINHALT
Wie können wir das Image unseres Betriebsrats verbessern? Welche Themen sind in der aktuellen Amtszeit besonders wichtig und wie finden wir das heraus? Dieses Seminar ist der praxisnahe Einstieg für Betriebsratsvorsitzende in die Öffentlichkeitsarbeit. Hier bekommen Sie die Grundlagen, um besser verstanden zu werden und Ihre Ideen erfolgreich zu "verkaufen". Betriebsräte leisten gute Arbeit - und das sollen alle wissen! Bei uns lernen Sie, wie Sie die verschiedenen Gruppen im Betrieb mit passgenauen Kampagnen ansprechen. Erfolgreiche Gremien planen ihre Öffentlichkeitsarbeit als Projekt. Wir helfen Ihnen, die richtige Strategie zu finden - von der ersten Idee bis zum stimmigen Gesamtkonzept! -
  • Image des Betriebsrats
    • Das eigene Image messen und beschreiben
    • Befragungsinstrumente richtig einsetzen
    • Das Betriebsrats-Profil gezielt verbessern
  • Entwicklung von strategischen Zielen
    • Die zentralen Herausforderungen der Amtsperiode erkennen
    • Zukunftsplanung systematisch angehen
    • Projekte und Kampagnen richtig aufbauen
    • Zielgruppen im Betrieb konkret ansprechen
  • Beteiligung der Kollegen
    • Verschiedene Beteiligungsmodelle kennen
    • Kriterien zur Auswahl der richtigen Methoden
    • Nachwuchs für die Betriebsratsarbeit fördern
  • Einsatz von Medien
    • Welches Medium für welchen Zweck?
    • Für jedes Gremium und jedes Thema das richtige Medium
  • Rechtliche Grundlagen
    • Wer zahlt was?
    • Wo sind die Grenzen: Schranken der Gestaltungsfreiheit

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen