Betriebsverfassungsrecht - Fresh-up

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In Frankfurt, Hamburg, Bremen und an 2 weiteren Standorten

790 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Zu Beginn ein kurzer Überblic? Schnelldurchlauf: Ihre wichtigsten Aufgaben und Beteiligungsrecht? Die entscheidenden Begriffe im BetrV? Update in Sachen Mitbestimmungsrechte in sozialen Angelegenheite? Zur Erinnerung: § 87 BetrVG - Das Herzstück der Mitbestimmun? Ein paar Worte zur Betriebsvereinbarun? Wie setzt der Betriebsrat seine Beteiligungsrechte gleich wieder durch?
Gerichtet an: Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Bahnhofsplatz 17-18, 28195, Bremen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt
Strahlenberger Strasse 12, 63067, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Wöhlerstraße 2, 22113, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Konstanz
Bahnhofplatz 6, 78462, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Leipzig
Stephanstraße 6, 04103, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

KURSZIEL
  • Zu Beginn ein kurzer Überblick
    • Schnelldurchlauf: Ihre wichtigsten Aufgaben und Beteiligungsrechte
    • Die entscheidenden Begriffe im BetrVG
  • Update in Sachen Mitbestimmungsrechte in sozialen Angelegenheiten
    • Zur Erinnerung: § 87 BetrVG - Das Herzstück der Mitbestimmung
    • Ein paar Worte zur Betriebsvereinbarung
    • Wie setzt der Betriebsrat seine Beteiligungsrechte gleich wieder durch?
  • Fresh-up zu Beteiligungsrechten in personellen Angelegenheiten
    • Möglichkeiten zur Gestaltung der Rahmenbedingungen
    • Einflussnahme bei Beginn des Arbeitsvertrags: Einstellung und Eingruppierung
    • Maßnahmen während der Beschäftigung: Umgruppierung und Versetzung
    • Beendigung eines Arbeitsverhältnisses: Verschiedene Kündigungsarten und ihre Folgen
  • Kollegen in wirtschaftlichen Angelegenheiten noch besser unterstützen
    • Wiederholung: Was ist eine Betriebsänderung?
    • Worum geht es beim Interessenausgleich?
    • Wie wird ein Sozialplan aufgestellt und durchgesetzt?
  • Offene Fragen aus Ihrer BR-Praxis - kompetent von unseren Referenten beantwortet
KURSINHALT
Vorhandenes Wissen auffrischen und Neues dazulernen: Einmal erworbene Kenntnisse reichen auch für erfahrene Betriebsräte längst nicht aus, um den wachsenden Anforderungen in Sachen Mitbestimmung gerecht zu werden. Hier sind kontinuierliche Fort- und Weiterbildung ein absolutes Muss. Dieses Fresh-up-Seminar bietet Ihnen die optimale Gelegenheit, Ihr Wissen zum Betriebsverfassungsrecht ganz gezielt aufzufrischen und Ihre Handlungsmöglichkeiten kontinuierlich weiterzuentwickeln. Aktuelle theoretische Grundlagen mit Praxis-Erfahrung verbinden - so haben wir für Sie unser kompaktes und höchst informatives Update zu diesem wichtigen Thema konzipiert. -
  • Zu Beginn ein kurzer Überblick
    • Schnelldurchlauf: Ihre wichtigsten Aufgaben und Beteiligungsrechte
    • Die entscheidenden Begriffe im BetrVG
  • Update in Sachen Mitbestimmungsrechte in sozialen Angelegenheiten
    • Zur Erinnerung: § 87 BetrVG - Das Herzstück der Mitbestimmung
    • Ein paar Worte zur Betriebsvereinbarung
    • Wie setzt der Betriebsrat seine Beteiligungsrechte gleich wieder durch?
  • Fresh-up zu Beteiligungsrechten in personellen Angelegenheiten
    • Möglichkeiten zur Gestaltung der Rahmenbedingungen
    • Einflussnahme bei Beginn des Arbeitsvertrags: Einstellung und Eingruppierung
    • Maßnahmen während der Beschäftigung: Umgruppierung und Versetzung
    • Beendigung eines Arbeitsverhältnisses: Verschiedene Kündigungsarten und ihre Folgen
  • Kollegen in wirtschaftlichen Angelegenheiten noch besser unterstützen
    • Wiederholung: Was ist eine Betriebsänderung?
    • Worum geht es beim Interessenausgleich?
    • Wie wird ein Sozialplan aufgestellt und durchgesetzt?
  • Offene Fragen aus Ihrer BR-Praxis - kompetent von unseren Referenten beantwortet

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen