Betriebsverfassungsrecht Teil II - Beteiligungsrechte des BR

FFB Forum für Betriebsräte
In Freising, Walsrode, Düsseldorf und an 2 weiteren Standorten
Emagister-Preis

999 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Für Sie als Betriebsrat ist es wichtig, umfassende Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht zu haben. Ein bedeutsamer Teil hiervon sind Ihre Beteiligungsrechte. Dieses Intensiv-Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Ihre sozialen-, wirtschaftlichen und personellen Beteiligungsrechte. Nur wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie diese auch richtig durchsetzen!.
Gerichtet an: Dieses Seminar vermittelt Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind (gem. § 37 Abs. 6 BetrVG). Der Arbeitgeber muss daher für folgende Personen die Kosten der Teilnahme aufgrund Betriebsratsbeschluss übernehmen: Neue Betriebsratsmitglieder - Betriebsratsmitglieder, die sich intensiv über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats informieren wollen. Betriebsratsmitglieder, die das Seminar 'Betriebsverfassungsrecht Teil I' bereits besucht haben, oder schon Vorkenntnisse über dieses Thema haben - Ersa

Wichtige informationen

Preis für Emagister-Nutzer: Seminargebühr: € 999,- zzgl. MwSt. bei 1 Teilnehmer / für den 1. Teilnehmer Bei Anmeldung mehrerer BR eines Unternehmens zahlen die weiteren

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
22.März 2017
Düsseldorf
Fritz-Vomfelde-Straße 38, D-40547, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
9.30-16.30
21.Februar 2017
Freising
Dr.-Von-Daller-Strasse 1-3, 85356, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
9.30-16.30
auf Anfrage
Mainz
Binger Straße 21, 55131, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
-
auf Anfrage
Unterhaching
Inselkammerstraße 7, 82008, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
-
auf Anfrage
Walsrode
Gottlieb Daimler Straße 11, D-29664, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen
-

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Dieses Seminar vermittel Kenntnisse, die für die Arbeit des Betriebsrats erforderlich sind (gem. § 37 Abs. 6 BetrVG)

· An wen richtet sich dieser Kurs?

- Neue Betriebsratsmitglieder - Betriebsratsmitglieder, die sich intensiv über die Beteiligungsrechte des Betriebsrats informieren wollen - Betriebsratsmitglieder, die das Seminar 'Einführung in das Betriebverfassungsrecht' bereits besucht haben - Ersatzmitglieder

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anmeldung erhalten sie umgehend eine Anmeldebestätigung per E-Mail und per Post, inkl. ausführlicher Informationen zum Tagungshotel (mit Anfahrtsskizze). Sollten Sie noch fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns: Info-Telefon: 0611 236 00 40

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Betriebsrat
Betriebsverfassungsrecht
BetrVG
Mitbestimmung Betriebsrat

Dozenten

NNN NNN
NNN NNN
Betriebsratsschulungen

Themenkreis

Soziale, wirtschaftliche und personelle Aspekte

Für Sie als Betriebsrat ist es wichtig, umfassende Kenntnisse im Betriebsverfassungsrecht zu haben. Ein bedeutsamer Teil hiervon sind Ihre Beteiligungsrechte. Dieses Intensiv-Seminar gibt Ihnen einen Überblick über Ihre sozialen-, wirtschaftlichen und personellen Beteiligungsrechte. Nur wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie diese auch richtig durchsetzen!

  • Grundlagen des Betriebsverfassungsrechts
  • Übersicht der Beteiligungsrechte
  • Beteiligungsrechte in sozialen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in wirtschaftlichen Angelegenheiten
  • Beteiligungsrechte in allgemeinen personellen Angelegenheiten
  • Mitbestimmung bei Kündigungen
  • Betriebsänderung, Interessenausgleich, Sozialplan
  • Durchsetzung der Beteiligungsrechte
  • Fallbeispiele aus der praktischen Betriebsratsarbeit

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen