Betriebswirtschaft B.A.

Hochschule Bremen
In Bremen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)42... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bremen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang Betriebswirtschaft (BW) B.A. bietet den Studierenden eine moderne und breite betriebswirtschaftliche Ausbildung mit einer anschließenden Spezialisierung. Mit seiner methodisch analytischen Fundierung und einer Vernetzung von funktions- und objektorientierter Perspektive der Betriebswirtschaftslehre stellt sich der innovative und. zukunftsorientierte Studiengang den sich stetig verändernden. Anforderungen an Fach- und Führungskräfte in der nationalen und internationalen Wirtschaft.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Neustadtswall 30, D-28199, Bremen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife oder Einstufungsprüfung / Sonderzulassung * Gute Englischkenntnisse auf dem Niveau der Fachhochschulreife

Themenkreis

Inhalte:

Der Studiengang Betriebswirtschaft (BW) B.A. bietet den Studierenden eine moderne und breite betriebswirtschaftliche Ausbildung mit einer anschließenden Spezialisierung. Mit seiner methodisch analytischen Fundierung und einer Vernetzung von funktions- und objektorientierter Perspektive der Betriebswirtschaftslehre stellt sich der innovative und
zukunftsorientierte Studiengang den sich stetig verändernden
Anforderungen an Fach- und Führungskräfte in der nationalen und internationalen Wirtschaft.

Das Curriculum ist mit seiner transparenten und international vergleichbaren Modulstruktur sowie seinen wohldefinierten Qualifikationszielen eine konsequente Ausprägung des Bremer Modells. In den ersten vier Semestern erwerben die Studierenden fundierte Kenntnisse in den verschiedenen betriebswirtschaftlichen Disziplinen (Produktionswirtschaft, Logistik, Finanzwirtschaft, Management, Controlling, Marketing, Organisation, Personalwirtschaft) einschließlich dem internen und externen Rechnungswesen, weiterhin Grundkenntnisse in der Wirtschaftsmathematik, Wirtschaftsstatistik, in der Volkswirtschaftslehre einschließlich Außenwirtschaft, in Wirtschaftsrecht und in den Sozialwissenschaften.
Im sechsten und siebten Semester spezialisieren sich die
Studierenden zudem in zwei Bereichen. Bei den Schwerpunkten besteht eine breite Wahlmöglichkeit von zwei aus sieben Spezialisierungsvarianten:
1. Marketing und Distribution, 2. Finanzwirtschaft und Controlling, 3. Wirtschaftsinformatik und Operations Research, 4. Rechnungslegung, Steuer- und Prüfungswesen, 5. Controlling und Wirtschaftsinformatik, 6. Management und Controlling, 7. Management und Personalwirtschaft.
Außerdem vertiefen sie Englisch als Wirtschaftssprache und erwerben wichtige Schlüsselqualifikationen, z.B. Informationstechnologie, Rhetorik und verschiedene Soft Skills (interkulturelle, soziale und Selbstkompetenz).
Im fünften Semester absolvieren die Studierenden ihr mindestens
zwanzigwöchiges Praktikum im In- oder Ausland. Dadurch gewinnen Sie Einblicke in Unternehmens- und Betriebsabläufe und sind in der Lage, ihre Erfahrungen auf wissenschaftlichem Niveau zu reflektieren und einen
wechselseitigen Bezug zwischen „Theorie“ und „Praxis“ herzustellen.
In besonders begründeten Ausnahmefällen (siehe Prüfungsordnung), kann das Praktikum durch ein Studium in einem praxisorientierten Studiengang an einer ausländischen Hochschule ersetzt werden. Dieser Praxisbezug wird weiter gefestigt in einem Projekt, das die Praxiserfahrung aufgreift und die Bachelorthesis vorbereitet, mit der das Studium dann abschließt

Tätigkeitsbereiche:

* Die Absolventinnen und Absolventen sind befähigt, das Management in Wirtschaft und Verwaltung im In- und Ausland auf den verschiedensten betriebswirtschaftlichen Gebieten zu unterstützen und Linien- bzw.
Führungspositionen einzunehmen aber auch selbständig unternehmerisch tätig zu sein.

Tätigkeitsbeschreibung:

* Das mögliche Berufsfeld umfasst alle betriebswirtschaftlichen
Funktionen (Produktion, Logistik, Marketing, Rechnungswesen/Controlling, Finanzierung, Steuern, Organisation, Datenverarbeitung und Personalwirtschaft) und bezieht sich auf alle Betriebsgrößen und
Branchen (einschließlich dem öffentlichen und halbstaatlichen Sektor).

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: Studienbeginn: * Wintersemester; Bewerbungsschluss: * 31.05., wenn die Hochschulzugangsberechtigung vor dem 16.01. des Bewerbungsjahres erworben wurde sonst * 15.07. Studiendauer: * 7 Semester einschließlich Praxissemester und Bachelorthesis

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen