Betriebswirtschaftslehre - Dual

Hochschule Hof
In Hof

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09281... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Hof
  • Dauer:
    4 Jahre
Beschreibung

Das Programm Hochschule Dual verbindet alle Vorteile, die bei der Entscheidung für die Zeit nach dem Erlangen der Hochschulreife ins Gewicht fallen: Die Praxisnähe einer Ausbildung im Unternehmen mit einer. entsprechenden Vergütung und die Wissenschaftlichkeit eines Studiums.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hof
Alfons-Goppel-Platz 1, 95028, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

-Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife -Ausbildungsvertrag mit einem am Programm beteiligten Unternehmen

Themenkreis

Das Studium der Betriebswirtschaft befähigt Sie, auf der Grundlage wissenschaftlicher Erkenntnisse für alle wirtschaftlichen und administrativen Funktionsbereiche Problemlösungen zu entwickeln. Sie sollen in der Lage sein, das Management auf verschiedenen betriebswirtschaftlichen Gebieten zu unterstützen und nach einer Einarbeitungszeit selbst Führungsaufgaben in Wirtschaft und Verwaltung zu übernehmen bzw. unternehmerisch oder freiberuflich tätig zu sein. Ein engagiertes Team von Professoren und Dozenten bietet im 4-semestrigen Grundlagen- und Weiterführungsbereich Basiswissen und praktikable Problemlösungen orientiert am aktuellen Geschehen der Berufspraxis. Neben der Vermittlung von Fachkenntnissen und Softskills werden im Studium auch die Persönlichkeitsbildung sowie der Erwerb von Führungswissen und Führungstechniken zur Übernahme betriebswirtschaftlicher Leitungsaufgaben gefördert. Diesem Ziel dient auch das praktische Studiensemester: der Lernort wird von der Hochschule in den Betrieb verlagert. Diese Praxiszeit von fast einem halben Jahr ist ein großer Vorteil gegenüber universitären Studiengängen, der von vielen Unternehmen geschätzt wird. Besonders intensiv ist die Zusammenarbeit zwischen Hochschule, Student und Unternehmen im Rahmen des Programms „FH-Dual“ (gleichzeitiges Studium und Lehre; Abschluss als Industriekaufmann und Bachelor of Arts (B.A.).

Duales Studium im Studiengang BWL

1. Jahr: Berufsausbildung zum IHK-Kaufmann in einem der beteiligten
Unternehmen mit Unterricht an der Berufsschule Marktredwitz-
Wunsiedel, IHK Zwischenprüfung

2. Jahr: 2 Semester Studium im Bachelor BWL,

3. Jahr: 2 Semester Studium ggf. kooperatives 3. Semester (ggf. Praxis-Urlaubssemester)

4. Jahr 1. Halbjahr: betriebliches Praktikum und IHK-Abschlussprüfung
mit Fachvortrag

2. Halbjahr: Fortsetzung Studium mit Festlegung der Kern- und Wahlmodule, Studienschwerpunkte wie Logistik,
Marketing, Personal, Controlling etc.

5. Jahr 1. Halbjahr: Fortsetzung Studium mit Erstellung der
Abschluss (Bachelor)-arbeit

Studienbeginn - Wintersemester

Bewerbungfrist - 15/07

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studienbeiträge an unserer Hochschule betragen ab Wintersemester 08/09 für alle Studiengänge einheitlich 400 €. Semesterbeitrag 35 Euro pro Semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen