Beziehungen neu gestalten - Jahrestraining Gewaltfreie Kommunikation 2013

Marcus Strittmatter - Komm in Kontakt
In Bremen

1.550 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
42143... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Bremen
  • Dauer:
    12 Tage
Beschreibung

Üben und verinnerlichen der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation.
Gerichtet an: Alle, die sich intensiv mit der Gewaltfreien Kommunikation beschäftigen und sie in ihren Alltag integrieren möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Sögestr. 37-39, 28195, Bremen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein ein bereits absolvierter Einführungskurs in die Gewaltfreie Kommunikation im Umfang von zwei Tagen (oder ähnliche Erfahrungen).

Dozenten

Marcus Strittmatter
Marcus Strittmatter
Gewaltfreie Kommunikation

Silke Ulbrich
Silke Ulbrich
Gewaltfreie Kommunikation

Themenkreis

Meine Kollegin Silke Ulbrich und ich bieten 2013 wieder unser Jahrestraining zur Gewaltfreien Kommunikation (insgesamt 14 Trainingstage mit max. 14 TeilnehmerInnen) an, das an sechs Wochenenden verteilt über ein Jahr stattfindet.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein ein bereits absolvierter Einführungskurs in die Gewaltfreie Kommunikation im Umfang von zwei Tagen (oder ähnliche Erfahrungen).

Das Jahrestraining ist für Menschen, die

o ihre Kommunikation und ihre Beziehungen verändern

o die GFK in Ihren privaten und beruflichen Alltag integrieren

o sich mit Hilfe der GFK lebendig und echt fühlen

o Ihre Handlungsfähigkeit wiedererlangen und

o mehr Klarheit und Wertschätzung in Ihrem Leben

wollen.

In dem Jahrestraining werden Sie anhand eigener Themen und Beispiele in Gruppen- und Einzelarbeit, Rollenspielen, Körperarbeit und durch Theorie-Input die Inhalte der GFK vertiefen und üben.

Inhalte des Trainings:

o Selbsteinfühlung und empathisches Zuhören

o Wertschätzendes Miteinander

o Umgang mit Wut und Ärger

o Glaubenssätze

o Schuld und Scham

o Heilarbeit

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: FrühbucherInnen erhalten bis zum 04.12.2011 einen Rabatt von 120 €. Ratenzahlung ist möglich. Bildunsgprämiengutscheine werden angenomme.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen