Bilanzen richtig lesen - Basiskurs

Bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH
In Berlin

280 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)30... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Es werden die Rechtsgrundlagen für die Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB gemeinsam erarbeitet und angewendet. Die gegebenen Informationen helfen den Teilnehmern/innen, den zeitlichen Verlauf eines einzelnen Geschäftsvorfalls bis zur Erstellung des Jahresabschlusses zu verfolgen. Im Ergebnis des Seminars sind die Teilnehmer/innen in der Lage, die wesentlichen Angaben in Bilanzen zu benennen und einzuordnen. Relevante Neuregelungen durch das 2009 in Kraft getretene Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) werden dabei berücksichtigt.
Gerichtet an: Unternehmer/innen, Geschäftsführer/innen, Führungs- und Fachkräfte, die sich Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens aneignen möchten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Am Schillertheater 2, 10625, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Auch für Seiteneinsteiger ohne Vorkenntnisse

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Dieser Basiskurs richtet sich an Unternehmer/innen, Geschäftsführer/innen, Führungs- und Fachkräfte, die sich Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens aneignen möchten, um eine Analyse von Bilanzen vornehmen zu können. Auch Seiteneinsteiger ohne Vorkenntnisse sind ausdrücklich willkommen. Da das Seminar in kleiner Gruppe abgehalten wird, ist es möglich, individuell auf die Teilnehmer/innen einzugehen.

Es werden die Rechtsgrundlagen für die Erstellung des Jahresabschlusses nach HGB gemeinsam erarbeitet und angewendet. Die gegebenen Informationen helfen den Teilnehmern/innen, den zeitlichen Verlauf eines einzelnen Geschäftsvorfalls bis zur Erstellung des Jahresabschlusses zu verfolgen.

Die Teilnehmer/innen erhalten die Möglichkeit, an vielen praktischen Beispielen ihr Verständnis zu überprüfen.

Nutzen:
Im Ergebnis des Seminars sind die Teilnehmer/innen in der Lage, die wesentlichen Angaben in Bilanzen zu benennen und einzuordnen. Relevante Neuregelungen durch das 2009 in Kraft getretene Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) werden dabei berücksichtigt.

Die Seminarinhalte im Einzelnen:

  • Teilgebiete des betrieblichen Rechnungswesens
  • Aufgaben und Inhalt der Finanzbuchführung
  • Inventur und Inventar
  • Geschäftsvorfall und Buchungssatz
  • Kontenrahmen
  • Abgrenzung zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz
  • Grundbegriffe der Bilanzierung
  • Ansatz und Bewertung von einzelnen Bilanzpositionen
  • Aufbau und Inhalt der Gewinn- und Verlustrechnung

Mit dem erworbenen Basiswissen können in unserem Analyse- und Bewertungstechniken erlernt werden.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen