Bildrecht: Eigene und fremde Bildrechte einhalten – für Print, Web und insbesondere soziale Netzwerke [1413]

DIHK Service GmbH
Blended learning in Köln

425 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Blended
  • Köln
Beschreibung

Das Zentrum WIS IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenMitarbeiter in Pressestellen, in Cross-Media-Redaktionen, in Marketing- und Werbeagenturen und Datenschutzbeauftragte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Netzwerke
Soziale Netzwerke
Web

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von Rechtssicherheit bei der Arbeit mit Fotos für Print, Web und soziale Netzwerke.

Im ersten Teil werden zunächst die rechtlichen Grundlagen vermittelt, unter denen die Veröffentlichung von Personenfotos erlaubt ist und welche Rechte der Bildurheber dabei zu beachten sind. Beispielfälle aus der Praxis helfen dabei abstrakte Regelungen besser zu verstehen.

Im zweiten Teil dieses Seminars zum Thema Fotorecht lernen Sie, wie Bilddaten gegen Missbrauch zu schützen sind. Hierbei geht es die Formulierung von Bild-Metadaten, die Einbindung von Nutzungsbeschränkungen und das Hinzufügen dieser Dateiinformationen mit z.B. Photoshop oder Fotostation.
Ein Seminar für Mitarbeiter in Pressestellen, in Cross-Media-Redaktionen, in Marketing- und Werbeagenturen und Datenschutzbeauftragte.

Seminarinhalte:
rechtliche Grundlagen:
Wann ist die Veröffentlichung von Personenfotos erlaubt
und welche Rechte der Bildurheber sind dabei zu beachten?

rechtssicher Handeln:
Fotografien: Wann und wen darf ich fotografieren?
Editieren: Was muss ich redaktionell beachten?
Publizieren: In welchen Medien darf ich wie veröffentlichen und wie schütze ich meine Bilder in sozialen Netzwerken?

Bilddaten organisieren und gegen Missbrauch schützen:
Bild-Metadaten richtig formulieren und einbinden
Nutzungsbeschränkungen einbinden

den Überblick behalten: Wie Sie eine für Sie passende Medien- und Bilddatenbank aufbauen

individuelle Fragen und Beispiele sind ausdrücklich willkommen


Vorausetzungen:
keine

Seminardauer:
1 Tag (9:00 – 16:00 Uhr)

Kursart:
Vortrag und Übungen, anhand einer Vielzahl praktischer Fallbeispiele lernen Sie, wie Sie die neuen Kenntnisse richtig umsetzen. Für den EDV-Teil setzen wir beispielhaft die Programme Adobe Photoshop, Adobe Photoshop Elements und Fotostation von Fotoware ein. Einzelarbeitsplätze, bis max. 8 Teilnehmer

Seminarraum:
Unsere hellen und modernen Seminarräume sind mit aktueller Technik, einem lichtstarken Beamer, einer großen Leinwand und großzügigen Einzelarbeitsplätzen ausgestattet.

Betriebssystem:
MacOS X oder Windows - Sie haben die Wahl.

Diese Zusatzleistungen sind im Preis enthalten:
Mittagessen und Pausengetränke
Zertifikat
praxistaugliche Schulungsunterlagen

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen