Bildung von Rückstellungen im Zusammenhang

Saarländische Verwaltungsschule
In Saarbrücken

50 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68192... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Saarbrücken
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung


Gerichtet an: Mitarbeiter der Kommunal- und Landesverwaltungen, die einenEinblick in die Problematik der Bildung und Berechnung von Rückstellungen erhalten möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Saarbrücken
Heuduckstraße 1, 66117, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Christian Karst
Christian Karst
Referent

Themenkreis

Bildung von Rückstellungen im Zusammenhang mit
Personalaufwendungen (Pensionsrückstellungen, Rückstellungen wegen
Altersteilzeit, Rückstellungen für Beihilfe)

Seminarinhalte

  • Was sind Rückstellungen und unter welchen Voraussetzungen werden diese gebildet?
  • Warum sind Rückstellungen für Beamtenpensionen, für
    Beihilfen und für Altersteilzeit zu bilden?
  • Wie werden diese Rückstellungen berechnet und was leistet
    die RZVK für die Kommunen?
  • Erläuterung finanzmathematischer Zusammenhänge,
  • Klärung wichtiger Begriffe (z.B. Barwert, Teilwert).




Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Teilnehmergebühr: 50,-- €
Maximale Teilnehmerzahl: 25

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen