Biochemie

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
In Düsseldorf

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-211-... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Ziel des Studiums ist es, dass Studierende unter Berücksichtigung der. Anforderungen und Veränderungen in der Berufswelt die erforderlichen fachlichen. Kenntnisse und experimentelle Fähigkeiten erwerben, um zur kritischen Einordnung wissenschaftlicher Erkenntnisse und zu verantwortlichem Handeln fähig zu sein.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Universitätsstrasse 1, 40225, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Qualifikation für das Studium wird durch ein Zeugnis der Hochschulreife (Allgemeine Hochschulreife oder einschlägige fachgebundene Hochschulreife) nachgewiesen.

Themenkreis

Das Bachelor-Studium besteht aus einem Pflichtbereich und einem Wahlpflichtbereich.
Der Pflichtbereich belegt die ersten vier Semester und Teile des fünften Semesters. Er schließt die Bereiche Biologie, Chemie und Biochemie, sowie die Nebenfächer Physik und Mathematik ein und vermittelt den Studierenden breite, naturwissenschaftliche Grundkenntnisse. Insgesamt müssen 150 Kreditpunkte erworben werden. Prüfungsfächer sind:

  • Allgemeine Biologie
  • Allgemeine und Anorganische Chemie
  • Biochemie
  • Biotechnologie
  • Entwicklungsbiologie
  • Genetik
  • Mathematik
  • Mikrobiologie
  • Neurobiologie und Zoophysiologie
  • Organische Chemie
  • Physik
  • Physikalische Chemie
  • Physiologie und Biochemie der Pflanzen

Den Abschluss des Studiums bildet der Wahlpflichtbereich im fünften und sechsten Semester. Er besteht aus einem Wahlmodul und der Bachelorarbeit für die je 15 Kreditpunkte vergeben werden. Das Wahlmodul wird aus einem vielfätigen Angebot von der Nanotechnologie bis zur molekularen Medizin gewählt.

Aufbau und Gliederung des Studiums:

Das Studium gliedert sich in einen Pflichtbereich mit Pflichtmodulen, ein
Wahlpflichtmodul und die Bachelorarbeit.

Aus dem Wahlpflichtbereich wird ein Modul ausgewählt, das im 5. oder 6. Semester belegt wird. Das Wahlpflichtmodul wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Bereits zugelassene Wahlpflichtmodule werden in der Anlage zur Prüfungsordnung aufgeführt. Die Zulassung weiterer Wahlpflichtmodule erfolgt gegebenenfalls auf begründeten Antrag an den Prüfungsausschuss Biochemie.

Durch die Bachelorarbeit, für die 15 Kreditpunkte erworben werden, sollen die Studierenden lernen, Informationen zu einem wissenschaftlichen Thema zu sammeln und zu bearbeiten. Die Arbeit kann theoretisch oder experimentell ausgerichtet sein. Die Ergebnisse müssen in mündlicher und schriftlicher Form präsentiert werden. Das Thema soll so gestellt sein, dass es von einem durchschnittlichen Studierenden mit einem
Arbeitsaufwand von 12 Wochen zu bearbeiten ist.

Studienbeginn: Das Studienangebot ist so konzipiert, dass das Studium nur im begonnen werden kann.

Studiendauer: 6 Semestern

Beginn: nur Wintersemester

Bewerbungsfrist: 15.07(WS)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studienbeitrag: 500,- € Semesterbeitrag: 203,92 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen