Bioengineering

Hochschule Rhein-Waal
In Kleve

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02821... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Inhouse
  • Kleve
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung


Gerichtet an: alle Interessierten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kleve
Marie-Curie-Straße 1, 47533, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die moderne Biotechnologie oder Bioengineering realisiert Antworten auf die Herausforderungen der Zukunft, wie Klimawandel, wachsende Weltbevölkerung, Verknappung von Energie und Rohstoffen sowie die Gesundheit einer immer älter werdenden Bevölkerung. Dabei ist Biotechnologie heute schon allgegenwärtig. Produkte der klassischen Biotechnologie sind z.B. die Lebensmittel Käse, Wein und Brot. Demgegenüber ermöglichen molekularbiologische Methoden in der modernen Biotechnologie die Herstellung von Inhaltsstoffen von Waschmitteln und Kosmetika genauso wie Wirkstoffe für Medikamente, Grundstoffe für die chemische Industrie, Biotreib­stoffe, neue Pflanzensorten und vieles mehr. All diesen biotechnologischen Produkten ist gemeinsam, dass sie auf der Anwendung von Wissenschaft und Technik auf lebende Organismen oder Teilen davon beruhen.

Im Wintersemester 2012/2013 startet die Hochschule Rhein-Waal am Standort Kleve den englisch­sprachigen Bachelorstudiengang Bioengineering, der die vielfältigen Aspekte der Biotechnologie fundiert vermittelt. Gerade die enge Verzahnung der naturwissen­schaftlichen und der ingenieurwissenschaftliche Disziplinen von Beginn an ermöglicht die Ausschöpfung des vollen Potenzials der Biotechnologie.

Intensive Betreuung in kleinen Gruppen und eine hervorragende Ausstattung in neuen modernen Laborräumen runden den Studiengang ab.