Biologie

Technische Universität Dresden
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Dresden
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Ziel ist die Ausbildung von Absolventen, die wesentliche für die Berufspraxis notwendigen Fachkenntnisse und Methoden beherrschen, diese selbständig auf neue Problemkreise übertragen sowie fachübergreifende Zusammenhänge verstehen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Helmholtzstraße 10, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums der Biologie ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder eine als gleichwertig anerkannte Hochschulzugangsberechtigung. Besonders geeignet sind solche Bewerber/Bewerberinnen, die neben guten Grundkenntnissen in den Fächern der Naturwissenschaften und der englischen Sprache auch die Fähigkeit zum experimentellen Arbeiten sowie zur exakten und kritischen Beobachtung haben.

Themenkreis

Der Bachelorstudiengang bereitet vorzugsweise auf Tätigkeiten in anwendungsbezogenen Berufsfeldern vor. Ziel ist die Ausbildung von Absolventen, die wesentliche für die Berufspraxis notwendigen
Fachkenntnisse und Methoden beherrschen, diese selbständig auf neue
Problemkreise übertragen sowie fachübergreifende Zusammenhänge verstehen.
Der Abschluss des Studiums mit dem Hochschulgrad „Bachelor of Science“ bildet die Grundlage zur Fortsetzung des Studiums mit dem 4semestrigen Master- Studiengang Biologie an der TU Dresden
bzw. in anderen biologisch orientierten konsekutiven oder nicht konsekutiven Studiengängen. Es besteht aber auch die Möglichkeit, direkt nach dem Bachelorabschluss qualifiziert in das Berufsleben
einzusteigen.

Studieninhalt – Studienverlauf
Die Regelstudienzeit beträgt einschließlich der Bachelorarbeit 6 Semester. Das Studium ist modular aufgebaut. Es umfasst 25 Pflichtmodule und 2 Wahlpflichtmodule, die den Studierenden eine Schwerpunktsetzung in den letzten beiden Semestern ermöglichen. In der nebenstehenden Tabelle sind die Fachgebiete (Module) sowie deren Umfang und Aufteilung auf die einzelnen Semester aufgeführt. In den Vorlesungen erfolgt die
Einführung in die Stoffgebiete der Module, Übungen und Seminare dienen der eigenständigen Wissensaneignung und damit Ergänzung des Vorlesungsstoffes. Praktika dienen der Anwendung des vermittelten Lehrstoffes sowie dem Erwerb von praktischen Fertigkeiten in
potentiellen Berufsfeldern. Ergänzend werden Exkursionen zur Veranschaulichung von Ablaufprozessen in biologierelevanten
Einrichtungen durchgeführt sowie in Arbeitsgemeinschaften
komplexe Aufgaben im Team gelöst.

Studiengang Biologie besteht hochschulintern eine Zulassungsbeschränkung.

Studienbeginn im Winter

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für ein Erststudium an der TU Dresden werden derzeit keine Studiengebühren verlangt. Semesterbeitrag 169,70 Euro