Biomedical Science

Universität Bern
In Bern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Bern (Schweiz)
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Der Masterstudiengang bietet den Studierenden die Moglichkeit, sich grundlegende Kompetenzen anzueignen, die eine soiide Basis fur Berufsperspektiven in all jenen Bereichen darstellen, in denen die Fahigkeitzur transdisziplinaren Entwicklung von Lbsungen komplexer Problemstellungen von zentraler Wichtigkeit ist. Dies betrifft beispielsweise Laufbahnen in den humanmedizinischen. Grundlagenwissenschaften, der klinischen und der. pharmazeutischen Forschung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern
CH-3010, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zum Masterstudiengang ist zugelassen, wer die allgemeinen Studienvoraussetzungen erfuilt und den Bachelor in Biomedizinischen Wissenschaften derUniversitat Freiburg erfolgreich abgeschlossen hat.

Themenkreis

Biomedizinische Forschung und Entwicklung stellen Wissensgebiete mit hohem Innovations- und Wachstumspotential dar, die fur den akademischen und industriellen Forschungsplatz Schweiz von zentraler
Bedeutung sind. Mit dem Ziel der Nachwuchsforderung in diesen Gebieten verbindet der spezialisierteMasterstudiengang Biomedical Sciences die Vermittlung grundlegender humanmedizinischer Kenntnisse mit der
Ausbildung in modemen medizinisch-biologischenForschungsmethoden. Diese Kombination erlaubt es den Studierenden, sich auf der systembiologischen Ebene vertiefte Kompetenzen in der Erforschung humanmedizinischer Fragestellungen mittels adaquater Forschungsmethodik anzueignen.

Der Studiengang in Biomedizinischen Wissenschaften BEFRI kommt diesen Wünschen entgegen, indem er die Vermittlung modernster biologischer Forschungsmethodik mit einer an die Humanmedizin angeschlossenen Grundlagenausbildung verbindet, welche auf ein vertieftes Verständnis der Funktionen der grossen Systeme des menschlichen Körpers ausgerichtet ist. Die Integration beider Kompetenzbereiche wird Sie in optimaler Weise auf eine akademische oder industrielle Forschungskarriere vorbereiten, sei es in der Grundlagenforschung oder in der klinischen Forschung.

Das Masterstudium in Bern dauert maximal 2 Jahre. Im obligatorischen Kernunterricht und in den Wahlfächern werden Kenntnisse vertieft und das
Beherrschen moderner Arbeits- und Forschungsmethoden angestrebt. Im Laufe dieser 2. Ausbildungsphase verfasst jede(r) Studierende eine Ma-
sterthesis, wobei er/sie in ein Forschungsteam der Universität Bern oder Freiburg integriert wird und an laufenden Forschungsaktivitäten teilnimmt.

Die Medizinische Fakultat der Universitat Bern bietet folgendes Monostudienprogramm an:
Masterstudiengang in Biomedical Sciences (BMSc) (Masterstudiengang), 90 ECTS-Punkte

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen