Biotechnologie / Molekulare Biotechnologie

RWTH Aachen
In Aachen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
241 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Aachen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Biotechnologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft. Sie erstrebt die Nutzung biologischer Vorgänge, z.B. Stoffwechselleistungen von Zellen oder Zellteilen, um damit Produkte oder Dienstleistungen für den Menschen zu erhalten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Aachen
Templergraben 64, 52064, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Für ein Bachelorstudium an der RWTH kann man sich unmittelbar nach Erwerb der allgemeinen Hochschulzugangsberechtigung (Abitur) bewerben bzw. einschreiben. Erst nach erfolgreichem Abschluss dieses ersten berufsqualifizierenden Studiums ist eine Zulassung zu einem Masterstudium möglich.

Themenkreis

Biotechnologie - was ist das?
Biotechnologie ist eine interdisziplinäre Wissenschaft. Sie erstrebt die Nutzung biologischer Vorgänge, z.B. Stoffwechselleistungen von Zellen oder Zellteilen, um damit Produkte oder Dienstleistungen für den Menschen zu erhalten.

Was soll ein Biotechnologe können?
Von in Biotechnologie Ausgebildeten werden naturwissenschaftliche (biologische, biochemische) und ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse sowie die Beachtung wirtschaftlicher Aspekte erwartet. Ein Biotechnologe kann aber nicht gleichzeitig Experte in allen Disziplinen sein, die für die multidisziplinäre Biotechnologie wichtig sind. Er sollte jedoch unbedingt ein wichtiges Teilgebiet vertieft beherrschen und die anderen Felder soweit durchschauen, dass ihm die Einordnung in das Ganze und die intensive fachliche Kommunikation mit den Experten der anderen beitragenden Gebiete möglich ist.

Studienverlauf

1. Semester (WS)

Biologie der Zelle

Biotechnologie I (Grundlagen)

Mathematik für Biologen u. Biotechnologen

Allgemeine Chemie

Anorganisch-chemisches Praktikum (Ferien)

2. Semester (SS)

Einführung in die Mikrobiologie

Einführung in die Verfahrenstechnik

Quantitative Biologie

Physik für Biologen und Biotechnologen

Organische Chemie

Organisch-chemisches Praktikum (Ferien)

3. Semester (WS)

Molekulare Biotechnologie

Einführung in die Biochemie

Einführung in die Bioanalytik

Grundlagen der Bioinformatik

Physikalische Chemie f. Biologen und Biotechnologen

Physikalisches Praktikum

Mikrobiologisches Grundpraktikum

4. Semester (SS)

Einführung in die Genetik

Biotechnologie II (Produktionsprozesse)

Physiologie der Mikroorganismen

Bioreaktortechnik + Rechenübung

Biotechnologisches Grundpraktikum

Physikalisch-chemisches Grundpraktikum

5. Semester (WS)

Biotechnologie III (Biokatalyse)

Immunologie I

Seminar in ausgewählter Richtung

Bioreaktionstechnik + Rechnerübung

Blockpraktikum Molekulare Biotechnologie

6. Semester (SS)

Kosten u. Wirtschaftlichkeit von Bioprozessen

Interdisziplin. Blockpraktikum Biotechnologie

Bachelor-Abschlussarbeit

Der Studienbeginn im Fach Biotechnologie ist nur zum Wintersemester möglich

Bewerbung frist 15 juli

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren 500,- Euro pro Semester Semesterbeitrag 193 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen