Biozide: Regelung und Zulassung, Eigenschaft und Wirkung

Haus der Technik e.V.
In Essen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-201 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Essen
  • Wann:
    Februar
Beschreibung

Mitarbeiter/innen aus den potentiell von der Europäischen Biozidprodukte-Regelung betroffenen Unternehmen in Industrie, Gewerbe, Logistik, Behörden und Beratung. Das Seminar ist auch für Personen ohne Vorkenntnisse über Biozidprodukte geeignet.  

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Februar
Essen
Hollestr. 1, D-45127, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Grundzüge und Begrifflichkeiten der Biozidprodukte-Regelung, u.a.

 - Biozidprodukte und biozide Wirkstoffe

 - Biozid-Produktarten

 - behandelte Waren und Nanomaterialien

 - Biozidprodukt-Familien

 - Nationale, vereinfachte und Unionszulassungen, gegenseitige

      Anerkennung

 - Zugangsbescheinigung, technische Äquivalenz und Parallelhandel

  • Biozidprodukt-Typen im Einzelnen mit den Hauptgruppen

 - Desinfektionsmittel

 - Schutzmittel

 - Schädlingsbekämpfungsmittel

 - Sonstige Biozidprodukte

 

  • Abgrenzung der Biozide gegenüber

 - Chemikalien

 - Pflanzenschutzmittel

 - Human- und Tierarzneimittel

 - Medizin- und Kosmetikprodukte

 - Lebens- und Futtermittel

 

  • Ablauf des Biozid-Zulassungs-Verfahrens

 - Informationsanforderungen und Bewertung

 - Gemeinsame Nutzung von Daten

 - Kosten der Zulassung und Kostenteilung

 - Aufgaben der ECHA

  • Übungen und Praxisbeispiele am zweiten Tag des Seminars

 - Erstellung von Biozid-Dossiers mit IUCLID 5

 - Einreichung von Biozid-Anträgen mit R4BP

 

Für Übungen werden den Teilnehmern PC und Internetzugang zur Verfügung gestellt.

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt. Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.