BitterSweet

Volkshochschule Künzelsau
In Forchtenberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7940... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Forchtenberg
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Szenischer Liederabend für Sopran und Bariton. "Ein Liederabend ist staubtrocken und nur etwas für Kenner und Liebhaber der Szene". Sind Sie auch dieser Meinung?

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Forchtenberg
Hauptstraße 14, 74670, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Die Liebe auf Umwegen
Szenischer Liederabend für Sopran und Bariton
"Ein Liederabend ist staubtrocken und nur etwas für Kenner und Liebhaber der Szene". Sind Sie auch dieser Meinung? Dann wird es höchste Zeit dass Sie die drei Stuttgarter Künstler Andrea Hülsemann (Sopran), Thorsten Hülsemann (Bariton) und Daniela Wolff (Klavier) kennen lernen. Denn wer die drei kennt weiß, dass sie immer für eine Überraschung gut sind und es verstehen, ihrem Publikum einen anderen Zugang zu den musikalischen Werken zu eröffnen. Der szenische Liederabend mit dem Titel "BitterSweet' wartet mit einem bunten Mix aus Liedern von Schumann und Schubert, bekannten Arien und Duetten aus den Opern "Zauberflöte", "Die Hochzeit des Figaro", "Don Giovanni", "Romeo und Julia", "Wildschütz" u.a. gewürzt mit einer kräftigen Prise Humor und all den dazugehörenden wunderbaren Übertreibungen und großen Gesten des Musiktheaters auf.
Das Thema ist altbekannt und doch immer aktuell:
Ein junges, einfaches Mädchen hat sich unsterblich in einen attraktiven Mann verliebt. Der ist ausgerechnet ein Adeliger von spanischem Blut. Dumm nur, dass sie eigentlich bereits versprochen und verlobt ist. Zudem hat der junge Mann spanischer Herkunft überhaupt keine Augen für das Mädchen. Selbst leidend an einem gebrochenen Herzen steht ihm im Moment der Sinn vielmehr nach anderen Dingen. Sein Stolz verbietet ihm natürlich den weichen Kern seines Charakters zu zeigen und sein Temperament schießt so manches Mal über das Ziel hinaus. Das schüchterne und mit Männern eher unerfahrene Mädchen hingegen versinkt in ihren Träumereien und verklärt die Realität. Verwirrungen und Missverständnisse sind bei einem so ungleichen Paar vorprogrammiert. Was am Ende mit dem Verlobten passiert und ob die beiden ein Paar werden …?

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Gebühr: € 10 (Abendkasse) € 8 im Vorverkauf mit dem Volksbildungswerk Forchtenberg