Blockflöte (pädagogisch)

Hochschule für Musik Karlsruhe
In Karlsruhe

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-(0)7... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Karlsruhe
  • Dauer:
    4 Jahre
Beschreibung

Das Erstellen einer schriftlichen wissenschaftlichen Arbeit soll zeigen, dass. der Studierende in der Lage ist, ein selbst gewähltes Thema aus seinem. Studiengebiet selbständig und nach wissenschaftlichen Kriterien zu bearbeiten. und schriftlich auszuführen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Karlsruhe
Am Schloss Gottesaue 7, 76131, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die allgemeine Hochschulreife (Abitur) und die Beherrschung der deutschen Sprache

Themenkreis

Pflichtfächer

Hauptfach

  • Hauptfach (inklusive Literaturkunde)
  • Historische Aufführungspraxis (Instrument)
  • Korrepetition

Nebenfach

  • Klavier/Cembalo
  • Generalbassspiel

Theorie

  • Tonsatz
  • Gehörbildung
  • Solfège
  • Formenkunde/Analyse

Musikwissenschaft

  • Musikgeschichte
  • Seminar zur neuen Musik (nach 1945)
  • Instrumentenkunde/Akustik

Ensemble

  • Chorstudio/Hochschulchor
  • Blockflöten-Consort
  • Repertoirespiel
  • Ensemble Alte Musik, Neue Musik,auch beim HF-Lehrer
  • Ensembleleitung/Dirigieren

Pädagogik/Methodik

  • Einführung in Pädagogik(4.)/Pädagogik(5.+7.)
  • Fachmethodik/Didaktik
  • Sem. Unterrichtsdidaktik/Berufskunde
  • Hospitationspraktikum
  • Unterrichtspraktikum
  • Lehrproben beim Methodiklehrer

Allgemeine Fächer

  • Historische Aufführungspraxis (Vorlesung)
  • Einführung wissenschaftl. Arbeiten (Seminar)
  • Einführung wissenschaftl. Arbeiten (Tutorat)
  • schriftliche Bachelorarbeit

Inhalte

• Die Lerninhalte ergeben sich aus den Lernzielen unter besonderer
Berücksichtigung der individuellen Persönlichkeit der Studierenden sowie
ihrer persönlichen Schwerpunkte und Interessengebiete.
• Etüdenmaterial und Preludien
• Spielrepertoire vom Mittelalter bis zum 21. Jahrhundert aus der ganzen
Welt
• Literaturkunde


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen