Blogger-Relations

MW Media Workshop GmbH
In Frankfurt Am Main und Hamburg

690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04022... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In Zeiten der Bedeutungszunahme sozialer Netzwerke für Journalismus und PR erlangen Blogger immer mehr Relevanz. Als sogenannte Influencer für bestimmte Themenfelder und Zielgruppen empfehlen sie sich als Wortführer und Multiplikatoren in bestimmte Publikums- und Themenbereiche hinein. Zeitgemäße PR-Konzepte sollten Blogger neben dem klassischen Journalismus als Distributoren eigener Botschaften vorsehen. Doch wie sollten Blogger angesprochen werden? Welche Eigenheiten gilt es zu beachten? Wie und mit welchen Darstellungsformen lassen sich Blogger für die eigene PR gewinnen und einbinden? Und welche rechtlichen Rahmenbedingungen gilt es hier zu beachten? Dieser Media Workshop unterstützt Sie bei der Beziehungspflege zu digitalen Meinungsführern.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
27.April 2017
Frankfurt Am Main
Alte Mainzer Gasse 10, 60311, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
09:00 bis 17:00 Uhr
22.November 2016
15.November 2017
Hamburg
Hermannstraße 16, 20095, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
09:00 bis 17:00 Uhr

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie erfahren, wie Sie richtig in Blogger Relations einsteigen und kennen die Möglichkeiten, interessante Blogger anzusprechen und zu begeistern. Sie wissen, wie Sie Blogger zu starken digitalen Multiplikatoren Ihrer Themen machen können.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Kurs für Kommunikations- und Marketingverantwortliche, die ihre Kompetenzen in Sachen Blogs ausbauen und Blogger als digitale Influencer gewinnen möchten. Diese Weiterbildung richtet sich an alle, die Blogger Relations in ihre Kommunikationsstrategie einbinden möchten.

· Qualifikation

Teilnahmezertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Sie erleben in unseren Veranstaltungen eine ausgewogene Mischung aus Theorie und Praxis. Deswegen ist die Teilnehmergruppe bewusst klein gewählt.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Ihrer Anfrage werden wir uns per E-Mail mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die gewünschten Informationen zusenden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

bloggen
Blog erstellen
Blogs erstellen
Corporate Blog
Blogging
Blogger Relations

Dozenten

Kai Heddergott
Kai Heddergott
Online-Kommunikation und Multimedia, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kai Heddergott (Jahrgang 1969) ist selbstständiger Kommunikationsberater und seit 1995 als Autor und Dozent zu den Themen Online-Kommunikation und Multimedia tätig. Er berät seine Kunden bei der Konzeption und der Realisierung von internen und externen Kommunikationsmaßnahmen sowie beim Einsatz zeitgemäßer Off- und Online-Medien. In seiner Tätigkeit als Projektleiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim MMB Institut für Medien- und Kompetenzforschung in Essen war er viele Jahre als Mitglied in der Jury und Nominierungskommission des Grimme Online Award tätig.

Themenkreis

Themenschwerpunkte

  • Daten, Fakten und Trends zu Blogs
  • Nutzen von Blogger Relations für Unternehmen
  • erfolgreiche Einführung von Blogger Relations
  • interessante Blogs zu Ihren Themen finden
  • Blogger richtig ansprechen
  • was Blogger wollen
  • Konzeption von Blogger Relations
  • Do’s and Don’ts und Best Practices

Zusätzliche Informationen

Wenn Sie sich für mehrere Themen interessieren oder gleich mehrere Kollegen zu unseren Media Workshops anmelden wollen, bieten wir Ihnen Preisreduktionen an.   Sie haben einen Media Workshop besucht und möchten uns weiterempfehlen? Wir freuen uns darüber und schenken Ihnen für jede Anmeldung, die durch Ihre Empfehlung zustande kommt, eine Prämie für Ihre nächste Teilnahme an einem unserer Media Workshops.   Mit der staatlichen Bildungsprämie wird Ihre berufliche Weiterbildung gefördert und der  Staat übernimmt die Hälfte der Seminargebühr bis zu max. 500 Euro. Regionale Zuschüsse, wie die Bildungsschecks der einzelnen Bundesländer setzen sich aus Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds und dem Landeshaushalt zusammen. Sie beinhalten einen Zuschuss von 50% - 90% für Ihre berufliche Fortbildung. Die hier aufgeführten regionalen Zuschüsse wie auch die Bildungsprämie können Sie für Media Workshops in ganz Deutschland einlösen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen