Botticelli - Städel Frankfurt (R)

Volkshochschule Pfullingen
In Pfullingen

59 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-7121... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Pfullingen
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Die Malerei Sandro Botticellis (um 1445 - 1510) ist zu einem Markenzeichen der italienischen Renaissance geworden. Ideale Schönheit und höfische Festlichkeit machen seine Werke zum Inbegriff der Kunst im Goldenen Zeitalter der Medici in Florenz. Die erste Ausstellung zu Botticelli in Deutschland, die sich mit einer Auswahl von Bildnissen, mythologischen Allegorien und Marienbildern seinem Schaffen widmet, präsentiert 60 Werke des Meisters, seiner Werkstatt und Zeitgenossen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Pfullingen
Klosterstraße 34, 72793, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Thomas Becker
Thomas Becker
Dozent

Themenkreis

- In Zusammenarbeit mit der vhs Reutlingen -
Die Malerei Sandro Botticellis (um 1445 - 1510) ist zu einem Markenzeichen der italienischen Renaissance geworden. Ideale Schönheit und höfische Festlichkeit machen seine Werke zum Inbegriff der Kunst im Goldenen Zeitalter der Medici in Florenz. Die erste Ausstellung zu Botticelli in Deutschland, die sich mit einer Auswahl von Bildnissen, mythologischen Allegorien und Marienbildern seinem Schaffen widmet, präsentiert 60 Werke des Meisters, seiner Werkstatt und Zeitgenossen. Nach der Ankunft Möglichkeit der Besichtigung des Wernigeroder Altars, der ausreichend Stoff für einen Mittelalterkrimi bietet und zur Zeit im Städel Museum zu sehen ist. Anmeldeschluss: 01.12.2009

Dauer: 1

Details zur Dauer: Abfahrt: 07.00 Uhr, Alter Bahnhof Pfullingen

Uhrzeit: 07:00 - 20:30

Veranstaltungsort: Frankfurt

Max Teilnehmerzahl 10

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen