BR-Wahl 2014 - Das vereinfachte Wahlverfahren für kleinere Betriebe

ifb KG - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG
In München-Unterhaching, Leipzig, Hamburg und an 8 weiteren Standorten

590 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08841... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn An 12 Standorten
Dauer 2 Tage
Beschreibung

Grundlegendes zum vereinfachten Wahlverfahre? Anwendbarkeit des vereinfachten Verfahren? Unterschiede zum normalen Wahlverfahre? Zeitpunkt und Ablauf der Wah? Bestimmungen über den Wahlschut? Kosten der Wah? Wahlanfechtun? Der Wahlvorstan? Bestellung, Aufgaben, Haftun? Freistellung von der Arbei? Besonderer Kündigungsschut?
Gerichtet an: Betriebsräte

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Landsberger Allee 26-32, 10249, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Olpe 2, 44135, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Karl-Arnold-Platz 5, 40474, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt
Strahlenberger Strasse 12, 63067, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Gerlingen/Stuttgart
Dieselstraße 2, 70839, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Alle ansehen (12)
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Landsberger Allee 26-32, 10249, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Dortmund
Olpe 2, 44135, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Karl-Arnold-Platz 5, 40474, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt
Strahlenberger Strasse 12, 63067, Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Gerlingen/Stuttgart
Dieselstraße 2, 70839, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Amsinckstraße 53, 20097, Hamburg, Deutschland
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Rennbahnstraße 90, 22111, Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Bayenstraße 51, 50678, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Leipzig
Stephanstraße 6, 04103, Sachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Lüneburg
Soltauer Straße 3, 21335, Niedersachsen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München Kirchheim
Räterstraße 9, 85551, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München-Unterhaching
Inselkammerstraße 7- 9, 82008, Bayern, Deutschland

Themenkreis

KURSZIEL
  • Grundlegendes zum vereinfachten Wahlverfahren
    • Anwendbarkeit des vereinfachten Verfahrens
    • Unterschiede zum normalen Wahlverfahren
    • Zeitpunkt und Ablauf der Wahl
    • Bestimmungen über den Wahlschutz
    • Kosten der Wahl
    • Wahlanfechtung
  • Der Wahlvorstand
    • Bestellung, Aufgaben, Haftung
    • Freistellung von der Arbeit
    • Besonderer Kündigungsschutz
  • Erste Schritte - erste Entscheidungen
    • Richtiges Timing
    • Wer darf wählen - wer kann kandidieren?
    • Größe des Betriebsrats
    • Mindestsitze für das Geschlecht in der Minderheit
  • Wählerliste und Wahlausschreiben
    • Aufstellung der Wählerliste
    • Einspruch gegen die Wählerliste
    • Inhalt des Wahlausschreibens
  • Wahlvorschläge und Wahlversammlung
    • Prüfung eingereichter Wahlvorschläge
    • Vorbereitung der Wahlversammlung
    • Briefwahl
    • Stimmabgabe
  • Wahlergebnis und konstituierende BR-Sitzung
    • Öffentliche Stimmauszählung
    • Sitzvergabe
    • Wahlniederschrift und Benachrichtigung der Gewählten
    • Konstituierende Sitzung des Betriebsrats
KURSINHALT
Einfach wählen? Anders, als der Name vermuten lässt, lauern auch im vereinfachten Wahlverfahren viele Stolperfallen. Hier gilt: Vorbereitung ist alles! Deshalb: Vermeiden Sie unnötige Hektik und ärgerliche Verfahrensfehler. Starten Sie rechtzeitig durch und stellen Sie mit unserer Hilfe die Weichen für eine erfolgreiche Betriebsratswahl. Von den Kandidaten bis zur Stimmauszählung: Dieses Seminar bietet Ihnen einen leicht verständlichen, übersichtlichen Leitfaden für Ihre Betriebsratswahl. Damit haben Sie alle Fristen und Formalien sicher im Griff. Also, warten Sie nicht länger. Holen Sie sich praktische Checklisten und wichtige Mustervorlagen und die besten Tipps zum vereinfachten Wahlverfahren. -
  • Grundlegendes zum vereinfachten Wahlverfahren
    • Anwendbarkeit des vereinfachten Verfahrens
    • Unterschiede zum normalen Wahlverfahren
    • Zeitpunkt und Ablauf der Wahl
    • Bestimmungen über den Wahlschutz
    • Kosten der Wahl
    • Wahlanfechtung
  • Der Wahlvorstand
    • Bestellung, Aufgaben, Haftung
    • Freistellung von der Arbeit
    • Besonderer Kündigungsschutz
  • Erste Schritte - erste Entscheidungen
    • Richtiges Timing
    • Wer darf wählen - wer kann kandidieren?
    • Größe des Betriebsrats
    • Mindestsitze für das Geschlecht in der Minderheit
  • Wählerliste und Wahlausschreiben
    • Aufstellung der Wählerliste
    • Einspruch gegen die Wählerliste
    • Inhalt des Wahlausschreibens
  • Wahlvorschläge und Wahlversammlung
    • Prüfung eingereichter Wahlvorschläge
    • Vorbereitung der Wahlversammlung
    • Briefwahl
    • Stimmabgabe
  • Wahlergebnis und konstituierende BR-Sitzung
    • Öffentliche Stimmauszählung
    • Sitzvergabe
    • Wahlniederschrift und Benachrichtigung der Gewählten
    • Konstituierende Sitzung des Betriebsrats

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen