Brandschutz Basis Grundlagenseminar

A.S. TRAINING
In Volkach

700 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
09381... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Ort Volkach
Unterrichtsstunden 18h
Dauer 2 Tage
Beginn nach Wahl
  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • Volkach
  • 18h
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    nach Wahl
Beschreibung

Baisiseminar zu grundlegenden Brandschutzbestimmungen,
rechtliche Grundlagen,
Baupordnungen der Länder, Landesbauordnung,
Definition der Gebäudeklassen,
Baulicher Brandschutz

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
nach Wahl
Volkach
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn nach Wahl
Lage
Volkach
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Das Seminar wendet sich an Architekten, Ingenieure, Brandschutzbeauftragte, Führungskräfte, Meister und andere Vorgesetzte, Sicherheitsbeauftragte, Betriebsräte, sonstige mit dem Brandschutzbefasste Personen aus dem Hotel- und Gastgewerbe und Mitarbeiter aus Planung und Verwaltung, die den brandschutztechnischen Umgang mit Hotelgebäuden vertiefen möchten.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Baugenehmigung
Bauplanung
Architektur Bauingenieurwesen
Architektur
Architektur und Städtebau
Bauleitung
Baurecht
Baustellensicherung

Dozenten

Stephan Appel
Stephan Appel
Brandschutz

Sachverständiger Vorbeugender Brandschutz Europazertifiziert nach DIN EN ISO/IEC 17024 für Schäden in und an Gebäuden www.sachverstaendiger-appel.de

Themenkreis

Grundlagenseminar
15. bis 16. August 2013
22. bis 23. November 2013
29. bis 30. November 2013

Grundlagen des baulichen Brandschutzes

  • Grundlagen der Brandlehre
  • Anlagentechnik
  • Grundlagen des Brandschutzes in der Gebäudetechnik
  • Anforderungen an Flucht- und Rettungswege und deren Führung

· Brandschutztechnische Einrichtungen

· Brandschutzkonzepte

· Brandwände und Rettungswege

· Berechnung der RWA-Flächen

· Praxisbeispiele

Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen nach DIN 4102

· Forderungen des Baulichen Brandschutzes (gem. Bayerischer Bauordnung)

· Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen gem. DIN 4102

  • DIN 4102, DIN EN 13501: Brandverhalten von Baustoffen und Bauteilen

· Auslegung der Feuerwiderstandsdauer tragender Bauteile

· Brandschutz in der Elektroinstallation

· Brandschutz bei versorgungstechnischen Anlagen

Brandschutzanforderungen an Treppen, Flure und Räume

· Anforderungen an Flucht- und Rettungswege

· 1. und 2. Rettungsweg

· Brandschutzabstände und Abstandsflächen

2. Seminartag:

Abwehrender Brandschutz

· Feuerwehrtechnische Möglichkeiten bezogen auf Feuerwiderstandsdauer
und Rettungswege

· Betriebsspezifische Brandschutzordnungen

Feuerwehrflächen und Rettungswege

· Zufahrten, Bewegungs- und Aufstellflächen für die Feuerwehr

· Feuerwehraufzüge

· Sicherheitstreppenhäuser

Brandbekämpfung, Löschmittel, Entrauchung

· Tragbare Feuerlöscher

· Löschmittelrückhaltung

· Vereinfachte Ermittlungsverfahren für den Löschwasserbedarf

Abschlussdiskussion

Zusätzliche Informationen

GrdWeitere Seminare und Schulungen sind einsehbar
unter
www.schulungskalender.eu

Gerne schulen wir auch in Ihrem Haus
Anfragen an antje.sachs@schulungskalender.eu

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen