Brandschutz in der Bauausführung

TAE - Technische Akademie Esslingen
In Ostfildern

950 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 3... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Fortgeschritten
  • Ostfildern
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Anhand vieler Beispiele wird der Konflikt
zwischen der Bautechnik, den Nutzeranforde-
rungen und der Baugenehmigung dargestellt.
Bauwerke sind Unikate. Notwendige Maßnah-
men sind oft teuer und fehleranfällig. Ökono-
mische Lösungsansätze werden besprochen.

Teilnehmerkreis:
Alle am Bau Beteiligten wie auch Sicherheits-
beauftragte in Betrieben, Architekten, Fachplaner
Statik und TGA, Baufirmen, Handwerker,
Bauleiter aller Sparten, Sachverständige,
Versicherungen, Investoren, Gebäudemanager,
Liegenschaftsverwalter.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ostfildern
An Der Akademie 5, 73760, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachkenntnisse
Berufserfahrung

Dozenten

Trainer TAE
Trainer TAE
Spezialgebiet

Themenkreis

Der bauliche Brandschutz stellt EU-weit eine wesentliche Größe bei der Risikoabschätzung der Immobilie dar. Die Prämien der Gebäudeversicherungen sowie für Betriebsausfälle steigen überproportional zum vorhandenen Risiko. Brandschutzbemessungen werden erforderlich. Die besten Planungen sind wirkungslos, wenn die Bauausführung mangelhaft ist.

Inhalt des Seminars:
> Regelwerke
> rechtliche Grundlagen
> Brandschutzplanung
> Anforderungen und ihre Ausführungen
> Schäden und Sanierungen

Referent:
Priv.-Doz. Dipl.-Ing. univ. D. Hinz
Hinz BauConsult GmbH, Ascha

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen