Burnout - Brennen ohne zu verbrennen

Concada Consulting & Akademie
In Bonn

299 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0228 ... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Bonn
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    07.02.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Im Rahmen des Seminars werden die Ursachen und Merkmale von Burnout besprochen. Die Teilnehmer lernen Signale frühzeitig zu erkennen und entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Die Arbeitswelt ist geprägt von Stressfaktoren. Durch herausfordernde Aufgaben, Zeitdruck, enge Budgets, anspruchsvolle Kunden, eigene Ansprüche und hohe Identifikation mit der eigenen Position steigen die Belastungen. Damit steigt die Gefahr der Burnout Erkrankung. Burnout ist ein schleichender Prozess, dessen erste Alarmsignale häufig übersehen werden. Besonders hohe Kosten entstehen dabei, wenn Burnout lange nicht erkannt wird und sich in Folge dessen Erkrankungen wie Depressionen entwickeln.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
07.Februar 2017
08.Dezember 2017
Bonn
Herbert-Rabius-Str. 24, 53225, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Persönlichkeit
Arbeitsstruktur

Dozenten

Dr. Frank Stöpel
Dr. Frank Stöpel
Soft Skills

Themenkreis

Lehrgangszeiten

Der Schulungstag beginnt ca. gegen 08:30 Uhr und endet ca. gegen 17:00 Uhr.

Der Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) hat diesen Lehrgang bewertet.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Teamleiter, Geschäftsführer, Unternehmer sowie alle Personen, die in leitender Funktion tätig sind.

Themenschwerpunkte

Ursachen und Wirkungsweise des Burnout Syndroms

  • Merkmale von Burnout
  • Stress, Depression, Burn-out, Suizid – dem Ablauf entgegenwirken
  • Burnout und besonders gefährdete Personen
  • Arbeitsbedingungen als eine mögliche Ursache
  • Auswirkungen auf Mitarbeiter und das Unternehmen

Konzepte und Instrumente zur Unterstützung betroffener Mitarbeiter

Initiativen zur Veränderung der betrieblichen Belastungsfaktoren

  • Betrieblicher Gesundheitsschutz
  • Gesundheitsförderliche Arbeitsplatzgestaltung und Arbeitsorganisation

Zusätzliche Informationen

Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung