Burnout-Prävention

AHAB-Akademie GmbH
In Berlin und Köln

379 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30986... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensiv-Workshop berufsbegleitend
Niveau Anfänger
Beginn An 2 Standorten
Unterrichtsstunden 27 Lehrstunden
Dauer 3 Tage
Beginn 20.01.2018
weitere Termine
Beschreibung

Die Ausbildung beschäftigt sich mit den aktuellen Themen Burnout, Stress und allgemeine Erschöpfung – nahezu Jeder kennt das im beruflichen oder auch privatem Umfeld. Immer mehr Menschen geraten immer öfter an die Grenzen ihrer individuellen Belastbarkeit. Daher ist das Thema Burnout-Prävention aktueller denn je. Geben Sie zukünftig kompetente Unterstützung als Experte in Sachen Burnout und präventiven Maßnahmen.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
20.Januar 2018
15.September 2018
Berlin
Grünauer Str. 03, 12557, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
24.Februar 2018
13.Oktober 2018
Köln
Sankt-Sebastianus-Straße 5, 51147, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 20.Januar 2018
15.September 2018
Lage
Berlin
Grünauer Str. 03, 12557, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn 24.Februar 2018
13.Oktober 2018
Lage
Köln
Sankt-Sebastianus-Straße 5, 51147, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Burnout-Vorbeugung
Prävention
Gesundheit
Gesundheitsförderung
Burnout
Burnout Risiko
Burnout Begriff
Psychosomatik
Prävention und Gesundheitsförderung
Psychosoziale Risiken

Dozenten

noch keiner ausgewählt
noch keiner ausgewählt
Aerobic

Themenkreis

Die Ausbildung beschäftigt sich mit den aktuellen Themen Burnout, Stress und allgemeine Erschöpfung – nahezu Jeder kennt das im beruflichen oder auch privatem Umfeld. Immer mehr Menschen geraten immer öfter an die Grenzen ihrer individuellen Belastbarkeit. Daher ist das Thema Burnout-Prävention aktueller denn je. Geben Sie zukünftig kompetente Unterstützung als Experte in Sachen Burnout und präventiven Maßnahmen.

Im Rahmen dieser Fortbildung geben wir Ihnen eine wissenschaftliche und praktische Orientierung, was unter dem Begriff Burnout gefasst wird und was nicht. Der Begriff Burnout wird sehr häufig im Zusammenhang mit psychischen Erkrankungen genannt. Diese nehmen gefühlt immer mehr zu. In unserer Fortbildung werden die Haupteinflussfaktoren näher erörtert sowie wirksame Präventionsstrategien auf individueller und organisationeller Ebene besprochen. Unsere praxiserfahrenen Dozenten und Experten in der Burnout-Forschung berichten von Ihren Einsätzen und bringen Sie auf den neuesten Stand zum Thema Burnout in der Praxis. Hier werden Ihnen Ideen und konkrete Methoden vermittelt, wie Sie sich selbst oder Ihre Kunden bei der Burnout-Vermeidung bzw. -Therapie unterstützen können.

Der umfangreiche Expertenaustausch steht im Mittelpunkt dieser Fortbildung. Weiterhin werden die Themen Burnout-Psychosomatik und Prävention in der Theorie besprochen sowie Strategien zur Stärkung der psychosozialen Gesundheit vermittelt. Sie erhalten in dieser Fortbildung Zugang zu unserer umfangreichen Webinar-Bibliothek, wo wir Ihnen interaktiv die folgenden Themen vorstellen: Einsatzmöglichkeiten in der Burnout-Prävention und sinnvolle Selbstvermarktung | mentale und körperliche Techniken sowie deren positive Wirkung auf die eigenen Verhaltensmuster in Stresssituationen | Erkennen von Warnsignalen und Vermeiden von völliger Erschöpfung.

Erkennen Sie zukünftig kompetent und sicher Burnout-Symptome und leiten Sie die richtigen Maßnahmen ein. Begleiten Sie Ihre Kunden aus der Stressspirale heraus und helfen Sie ihnen wieder zu mehr Leistungsfähigkeit und Glücksempfinden als erfolgreicher Burnout-Berater.

Zusätzliche Informationen

https://www.ahab-akademie.de/ausbildung-burnout-praevention/

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen