Business Administration – Real Estate Management (MBA)

BBA - Akademie der Immobilienwirtschaft e.V.
In Berlin

15.500 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03023... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Master berufsbegleitend
Beginn Berlin
Dauer 2 Jahre
Beginn 26.04.2018
  • Master berufsbegleitend
  • Berlin
  • Dauer:
    2 Jahre
  • Beginn:
    26.04.2018
Beschreibung

Komplexe Immobilienmärkte stellen die Führungskräfte der Branche vor wachsende Anforderungen. Gefragt ist Fachwissen aus verschiedenen Disziplinen, verbunden mit der Fähigkeit zum vernetzten Denken und strategischem Planen. Der Studiengang Master of Business Administration – Real Estate Management (MBA) ist genau auf dieses Wissen und diese Anforderungen zugeschnitten. Der Studiengang umfasst betriebswirtschaftliche und rechtliche Kenntnisse im Immobilienmanagement und gehört mit dem Abschluss MBA Real Estate zu den anerkanntesten im Markt.

Wichtige informationen

Dokumente

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
26.April 2018
Berlin
Lützowstr. 106, 10785, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
freitags-sonntags 10-17 Uhr, 2x Blockwochen
Beginn 26.April 2018
Lage
Berlin
Lützowstr. 106, 10785, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten freitags-sonntags 10-17 Uhr, 2x Blockwochen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Zum Studium gehören Schwerpunkte wie Projektentwicklung, strategisches Immobilienmanagement, technische Aspekte wie Planen und Bauen ebenso wie der Ausbau kommunikativer und sozialer Kompetenzen. Nicht zuletzt werden Strategien für ein erfolgreiches Management vermittelt, das im Einklang mit ethischem Handeln steht.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Akademiker aus der Immobilienbranche, die ihre Kompetenzen für Führungspositionen erweitern wollen

· Voraussetzungen

» Abgeschlossenes akademisches Studium » Mindestens ein Jahr branchenspezifische Berufserfahrung » Nachgewiesene Englischkenntnisse

· Qualifikation

Der MBA trägt zudem das Gütesiegel der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS), das die hohe immobilienwirtschaftliche Qualität des Studiengangs bestätigt. Durch die Kooperation mit der RICS haben die Absolventen des MBA-Studiengangs Business Administration – Real Estate Management die Möglichkeit, die sogenannte APC-Prüfung – das Assessment of Professional Competence – parallel zum Abschluss des MBA-Studiums abzulegen, um im Anschluss als Chartered Surveyor von der RICS anerkannt zu werden. Erfolgreichen Absolventen steht somit die begehrte Möglichkeit offen, Mitglied bei der RICS zu werden, dem wichtigsten Fachverband internationaler Immobilienfachleute.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, wird sich jemand von der BBA mit Ihnen in Verbindung setzen und mit Ihnen alle Details und Fragen zum Kursstart klären. Des Weiteren erhalten Sie Informationen zur Einschreibung, Zahlungserleichterungen und Fristen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Business Administration
MBA
Management
Business
Immobilien
Corporate Finance
Marketing
Controlling
Businessplan
Wohnungswirtschaft

Dozenten

Erfahrene Experten
Erfahrene Experten
Lehrerfahrung, Praxiserfahrung

Themenkreis

1. Semester

Management & Kommunikation,

Immobilienmärkte,

Management & Strategie, Rechtliche Rahmenbedingungen,

Corporate Finance

2. Semester

Marketing & Sales,

Unternehmensbesteuerung,

Internationale Rechnungslegung & Controlling,

Projektbezogenes Immobilienmanagement

3. Semester

Businessplan- und Unternehmenssimulation,

Immobilienbewertung,

Finanzierungskonzepte,

Internationales Management und Ethik


4. Semester

Masterarbeit über ein selbst gewähltes Thema,

Kolloquium

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Ratenzahlung ist möglich

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen