Business Development – Zukunftsfähige Geschäftsfelder erschließen

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Augsburg und Karlsruhe

2.321 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
.7551... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Gerichtet an: Geschäftsführer, Vertriebsleiter, Marketingleiter, Entwicklungsingenieure, Führungskräfte, Nachwuchs- Führungskräfte und alle Mitarbeiter, die sich mit dem Gewinn neuer Kunden und Märkte befassen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Augsburg
Imhofstraße 12, D-86159, Bayern, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Karlsruhe
Amalienbadstraße 16, 76227, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Buisness Development
Best-Practice-Beispiele

Dozenten

Jens Knese
Jens Knese
Business Development, Organisation, Führung

Themenkreis

Business Development ist die zielgerichtete Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. Es umfasst die Definition neuer Kundengruppen und Märkte, die Portfolioanalyse, das Entwickeln neuer, innovativer Geschäftsmodelle, das Anbahnen und Intensivieren von Geschäftsbeziehungen und das Entwickeln von tragfähigen Marketingkonzepten.
Mit Business Development differenzieren Sie Ihr Unternehmen nachhaltig vom Wettbewerb. Sie entkommen der Preisspirale und eröffnen Ihrem Unternehmen Chancen auf lukrativen und nachhaltigen Geschäftserfolg. Sie lernen Innovationen zu fördern und strategisch auf dem Markt zu platzieren. Sie hinterfragen Denkmuster und erkennen Optionen für die Schaffung einer Innovationskultur, die das Wachstum Ihres Unternehmens sichern kann.

Ihr Nutzen

  • Sie schärfen Ihren Blick für individuelles Business Development und beherrschen die wichtigsten Methoden und Instrumente.
  • Bereits im Seminar wenden Sie diese konkret für Ihr Unternehmen an und prüfen deren Nutzen und Anwendbarkeit.
  • Sie sind mit Best-Practice-Beispielen vertraut und können aus diesem Fundus schöpfen.

Inhalte

  • Zielmärkte erkennen, Zielkunden definieren, Zielkunden gewinnen: Methoden und Instrumente erfolgreichen Kundenmanagements
  • Tragfähige nationale und internationale Markteintrittsstrategien entwickeln und umsetzen
  • Zentrale Elemente des eigenen Geschäftsmodells verstehen, analysieren und innovativ entwickeln
  • Den Export des eigenen Geschäftsmodells richtig bewerten, Risiken erkennen, Chancen nutzen
  • Kunden mit einem zentralen Nutzen begeistern und Kunden binden
  • Durch gezielte Differenzierung dem Preiswettbewerb nachhaltig entkommen
  • Neue, innovative Strategie- und Innovationskonzepte verstehen, beurteilen und anwenden

Methode
Erlernen der wichtigsten Methoden und Instrumente, Best-Practice-Beispiele, Diskussionen und spezifische interaktive Gruppenübungen.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen