Business Health | Praxisorientiertes Stressmanagement und Entspannung

Swantje Grauch | Akademie Emotions For Life!
Inhouse

1.900 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
61719... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?
User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Erlernen was Stress ist und was er auslöst (Gesundheit und Psyche) -Erkennen der eigenen Stresssituation (was sind die Stressoren, wie kann ich mit ihnen umgehen, welche Bewältigungsmethoden sind für mich geeignet) -Erstellen der persönlichen Stressbewältigungsstrategie -Aufbrechen von Denkmustern und Anregung zur Veränderung und Selbstreflexion -Erlernen von Entspannungsmethoden.
Gerichtet an: Führungs- und Fachkräfte; Manager; Sachbearbeiter; Assistenten

Wichtige informationen

Dozenten

Swantje Grauch
Swantje Grauch
Stressmanagement- u. Bewältigung, Entspannungstraining, Kreativität

Qualifikation: B.A. International Management; Personal Coach; Stressmanagement- u.Entspannungstrainerin; Trainering für Autogenes Training, ZEN Balance u. Meditation; Kunst- u. Kreativitätstherapeutin Qualifiziert bin ich durch langjährige Tätigkeiten als Führungskraft, Projektmanager, Trainer und Coach in den Bereichen Sales, Client Business Solutions Management und Customer Relationship Management in internationalen Unternehmen.

Themenkreis

Tag 1: Was ist Stress und was stresst mich? Stressreaktionen und die Auswirkungen auf die Gesundheit

  • Auswirkungen von Stress auf den Körper
  • Wie Stress das Gehirn formt: Das zentrale Adaptionssystem
  • Chronische Belastungen, nicht verbrauchte Energie (Kampf- oder Flucht Verhalten), geschwächte Immunkompetenz und gesundheitliches Risikoverhalten (z.B. Zigaretten rauchen u.a.)
  • Das Burnout-Syndrom und Warnsignale

Die drei Ebenen des Stressgeschehens

  • Formen und Merkmale von Stressoren
  • Persönliche Stressverstärker: Motive, Einstellungen und Bewertungen
  • Persönliche Stressreaktionen: Körperliche und psychische Erregung
  • Selbstreflexions-Tests: Was sind meine persönlichen Stressoren, Stressverstärker und Stressreaktionen?

Die drei Hauptwege zur individuellen Stressbewältigung

  • Instrumentelles Stressmanagement
  • Mentales Stressmanagement
  • Regeneratives Stressmanagement
  • Selbstreflexions-Test: An welchen Ansatzpunkten kann und sollte ich arbeiten?

Tag 2: Strategien zur Stressbewältigung

  • Organisation und Kommunikation (u.a. Selbstmanagement, zwischenmenschlichen Stress reduzieren)
  • Mentaltraining (u.a. Werte, Ziele, Denkmuster erkennen)
  • Regeneration (u.a. Verspannungen lösen, den Geist beruhigen)

Meine persönliche Stress-Bilance und -Analyse sowie Maßnahmenplanung (persönliche Stressbewältigungs-Strategie).

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Kontaktperson: Swantje Grauch

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen