Business-Kommunikation (- Verhandeln, Vermitteln, Argumentieren, Verkaufen -)

DIHK Service GmbH
In Berlin

220 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Heute gilt: E-Learning in all seinen Facetten ist angekommen in der IHK.Weiterbildung. E-Learning-Komponenten sind integraler Bestandteil vieler IHK-Qualifizierungen: als lehrgangsbegleitende Community, als reines Online-Angebot oder – meistens – als Blended-Learning-Angebot, d. h. einer Mischform aus Präsenzunterricht und E-Learning. Die starke Präsenz der neuen Lehr- und Lernformen in der IHK-Weiterbildung macht ein eigenständiges Portal für diese Angebote überflüssig.incl. Tagungsgetränke und Seminarskript.Frühbucherrabatt bei Anmeldung 4 Wochen vor Beginn der Veranstaltung möglich.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Business
Kommunikation
verhandeln
verkaufen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Wirkungsvolle Gesprächstechniken, um im Umgang mit Kunden, Geschäftspartnern, Kollegen und Mitarbeiternüberzeugender zu kommunizieren, sind eine wesentliche Voraussetzung für Erfolg. Ob in direkten Gesprächen, am Telefon oder im schriftlichen Kontakt: Neben Fachkompetenz kommt es vor allem auf die kommunikative Kompetenz an, ob eigene Ziele erreicht werden! In diesem Training wird hierfür das entscheidende kommunikative Handwerkszeug erlernt, um vor allem im beruflichen Kontext das eigene Kommunikationsverhalten zu professionalisieren. Ziele des handlungsorientierten Trainings sind das

  • Erfahren und Verinnerlichen, welche Strategien und Techniken zu ziel- und lösungsorientierten Gesprächen führen, die die eigene Zielerreichung unterstützen.
  • Kennenlernen und Anwenden von Möglichkeiten der Gesprächsteuerung für verschiedene Kommunikationssituationen.
  • Erlernen von Handwerkszeug für einen souveränen Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen/ Gesprächspartnern (w/m), um auch in konfliktträchtigen Situationen souverän zu agieren.

Folgende Themen erwarten Sie:

  • Theoretische Grundlagen zur Kommunikation

- Kommunikationsquadrat und verwandte Konzepte

- Metaebene der Kommunikation

- Aktives Zuhören und Merkmale einer klaren Kommunikation

- Regeln eines konstruktiven Feedbacks

  • Systemische Haltung und Sprache für berufliche Gesprächsituationen

- Systemisches Grundverständnis im Businesskontext

- Fragetechniken

- Der Zauber der Lösungsorientierung

  • Gesprächstechniken für typische Situationen aus dem beruflichen Alltag

- Phasenmodell zur Strukturierung und Vorbereitung von Gesprächen

- Techniken und Regeln für das Führen professioneller Telefonate

  • Business-Etikette in beruflichen Kommunikationssituationen

Angesprochen sind Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Bereiche und Branchen.

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen