Business-Rhetorik

m3leadership academy Ltd.
In Volpriehausen Göttingen

490 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 5... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Volpriehausen göttingen
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

80% der Kommunikation in Betrieben funktioniert. Durch die Einbettung der Sprache in bekannte Zusammenhänge erschließt sich oft das Gemeinte. Aber welche Auswirkungen haben die restlichen 20%? Auf der Suche nach »savings« ist die Kommunikation selbst unter die Lupe zu nehmen. Unklare Arbeitsanweisungen, endlose meetings und ineffektive Mitarbeitergespräche zeugen vom Bedarf...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Volpriehausen Göttingen
37073, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Achim Dohmeier
Achim Dohmeier
Dozent

War nach dem Wirtschaftsabitur und Ausbildung zum Industriekaufmann und zum Sozialversicherungsfachangestellten im Innen- und Außendienst tätig. Er bringt in die m3leadership academy Ltd. vielfältige Erfahrungen in der Durchführung von Seminaren, workshops und Coachings mit. Seine professionellen Werkzeuge schöpft er aus den Weiterbildungen in der Transaktionsanalyse, der Systemischen Ausbildung und den szenischen Trainings- und Beratungsmethoden (pädagogisches Rollenspiel). Schwerpunkte * Führung * Teamentwicklung

Axel Görs
Axel Görs
Dozent

Industriekaufmann, Studium der Germanistik, Pädagogik und Sport an den Universitäten Göttingen und Bern (Staatsexamen), Masterstudium an der Techn. Universität Kaiserslautern. Zertifizierte Ausbildungen zum * System. Personal- und Organisationsentwickler (MEG Heidelberg) * Fachauditor für Qualitätsmanagement in der Weiterbildung (CertQua/DIHK) * NLP-Lehrtrainer (DNVLP) * NLP-Lehrcoach (DVNLP) Seit 1991 Organisationsberater, Coach und Personalentwickler für namhafte Unternehmen.

Themenkreis

80% der Kommunikation in Betrieben funktioniert. Durch die Einbettung der Sprache in bekannte Zusammenhänge erschließt sich oft das Gemeinte. Aber welche Auswirkungen haben die restlichen 20%? Auf der Suche nach »savings« ist die Kommunikation selbst unter die Lupe zu nehmen. Unklare Arbeitsanweisungen, endlose meetings und ineffektive Mitarbeitergespräche zeugen vom Bedarf.

Klarheit und Eindeutigkeit sind die Ziele der Kommunikation. Durch diese Veranstaltung kommen sie ran an die letzten 20% Ineffektivität.

Inhalte:

  • Meta- und Milton-Modell der Sprache
  • Das Empfänger-System von Mitteilungen
  • Klare Ansage
    • Klarheit und Klärung
    • Feedback-Kultur
    • Konfliktmotivation
  • Meetings straffen
    • Meeting-Kultur klären
    • Ziele transparent machen
    • Protokollieren
  • Mitarbeitergespräche effektiv führen
    • Vorbereitung/Durchführung/Nachbereitung (Checklisten)
    • Konsequent sein
    • Lösungsorientierte Vereinbarungen treffen

Methoden:
Input, Diskussion, Rollenspiele

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Unterlagen, Tagesmenü, Kaffeepausen incl.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen