BWL Kompakt, Teil 2

Jenovation GmbH
In Jena

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03641... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Jena
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Vertiefung und Festigung der erworbenen Kenntnisse. Verbesserte Transparenz in Buchführung, Bilanzierung und Kostenrechnung.
Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte sowie Interessierte, die mit betriebswirtschaftlichen Fragestellungen konfrontiert werden und ihre Basiskenntnisse vertiefen möchten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Jena
Leutragraben 1, 07743, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sind vorteilhaft.

Dozenten

Dr. Jürgen Schrödel
Dr. Jürgen Schrödel
Betriebswirtschaftslehre

arbeitete nach seinem Studium mehrere Jahre an der Friedrich-Schiller-Universität Jena als wissenschaftlicher Assistent. Nachdem er vier Jahre für ein großes Weiterbildungsinstitut tätig war ist er jetzt seit 1995 freiberuflicher Dozent. Seit 1991 arbeitet Dr. Schrödel in diversen Prüfungsausschüssen der IHK in Bonn und Gera mit. Dr. Jürgen Schrödel versteht es hervorragend, das trockene Thema anschaulich zu vermitteln, so dass das Lernen effektiv ist und dabei noch Spaß macht.

Themenkreis

In immer mehr Unternehmen können Mitarbeiter nur dann erfolgreich arbeiten, wenn Sie die Grundlagen des betriebswirtschaftlichen Denkens und Handelns kennen und verstehen. Dieses modular aufgebaute Seminar vermittelt klar strukturiertes Wissen zum Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge im erfolgsorientierten Unternehmen. Sie können so kaufmännische Entscheidungen besser interpretieren, erfolgreich vertreten und positiv beeinflussen. Die Inhalte orientieren sich an Themen und Fallbeispielen der Teilnehmer. Ziel dieses Seminartages ist die Vermittlung folgender Inhalte:Buchführung und Jahresabschluss •Systematik des Rechnungswesens•Grundbegriffe des Rechnungswesens•Umfang der Buchführungspflicht•Buchführungsbücher und allgemeine Buchführungsvorschriften•Inventur – Inventar – Bilanz•KontensystematikBilanzierung und Bewertung •Darstellung des Bilanzansatzes•Darstellung von Bewertungsmöglichkeiten•Bewertungsgrundsätze (§ 252 HGB)•Anschaffungskosten / Herstellungskosten (§ 255 HGB)•Abschreibungen (§ 253 HGB /EStG)•UmsatzsteuersystematikSystematik der Kostenrechnung •Kostentheorie und Grundzusammenhänge in der Kostenrechnung•Kostenartenrechnung, -stellenrechnung, -trägerrechnung•Deckungsbeitragsrechnung

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Im Seminarpreis sind die Bewirtungskosten (2-Gänge-Menü im Scala-Turmrestaurant) bereits enthalten. Sind Sie Neukunde? Dann fragen Sie nach unserem Neukunden-Rabatt.
Weitere Angaben: Die Teilnehmer erhalten jeweils einen umfangreichen Materialband mit Leitfäden, Praxistipps und vertiefenden Texten für ihren Berufsalltag. Seminarunterlagen mit Ordner, Stift und Schreibblock werden ebenfalls an die Kursteilnehmer ausgegeben.
Maximale Teilnehmerzahl: 10

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen