BWL Selbststudium

FBW Fachakadmie für betriebswirtschaftliche Weiterbildung
Fernunterricht

637 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
06233... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Dauer:
    12 Monate
Beschreibung

Das Ziel des Selbststudiums BWL ist es, den Studierenden die Grundlagen und verschiedenen Themenbereiche der BWL praxisnah, anschaulich und anhand vieler Beispiele und ausführlicher Erläuterungen nahezubringen. Somit erlangen die Studierenden eine gute Grundlage für berufliche Tätigkeiten, für die betriebwiertschaftliches Know-How erforderlich ist. Das Selbststudium eignet sich auch gut als Ergänzung des Bewerbungsprofils für Studenten geisteswissenschaftlicher Fächer, da somit die Berufschancen erhöht werden. Sie lernen wann und wo Sie wollen. Jedes Lernpaket enthält viele Aufgaben mit Musterlösungen zur aktiven Wissenskontrolle, damit Ihr Selbststudium möglichst effektiv und effizient ist. Sie bestimmen das Tempo Ihres Studiums.
Gerichtet an: Personen, die betriebswirtschaftliche Kenntnisse für den beruflichen Alltag benötigen und sich diese ohne Druck durch feste Veranstaltungs- oder Einsendetermine aneignen wollen. Das Selbststudium ist auch sehr gut für Studierende geistenswissenschaftlicher oder anderer Fächer geeignet, die ihr Bewerbungsprofil schärfen und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt verbessern wollen.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Es gibt keine Zulassungsbeschränkungen. Vorwissen im Bereich BWL ist nicht notwendig

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Das Selbststudium BWL umfasst alle wichtigen Bereiche der Betriebswirtschaftslehre. Eine Abschlussprüfung erfolgt nicht, da es sich um einen reinen Selbststudiengang handelt.

Jeder Teilnehmer erhält eine Teilnahmebescheinigung, welche die Kursinhalte auflistet.

1. Einführung in die BWL - Begriffe und Prinzipien der BWL, Ursachen, Mittel und Ziele des wirtschaftlichen Handelns, Standortwahl, rationales Entscheiden in der Unternehmenspraxis, volkswirtschaftliche Grundlagen.

2. Personal, Organisation & Führung - Personalbedarfsplanung, Personalbeschaffung und -auswahl, Personalführung, Personalentwicklung, Personalfreistellung, Arbeitsrechtlicher Rahmen, betriebliche Mitbestimmung, Führungstheorien und -techniken

3. Wirtschaftsrecht - Kaufvertragsrecht, Werkvertragsrecht, Handels- und Gewerberecht, Internetrecht, Urheberrecht, Arbeitsrecht

4. Marketing I - Ziele des Marketings, Strategien und Instrumente, Marketingcontrolling, Marktforschung, Kundenorientierung, Strategische Analysen

5. Material- und Produktionswirtschaft - Beschaffen und Lagern innerhalb der Materialwirtschaft, Beschaffungsstrategien, Beschaffungsmarktforschung, Lagerhaltungssysteme, Lagerhaltungscontrolling, Produktionsverfahren und Produktionstheorien

6. Marketing II - Instrumente des Marketing (Vertiefung), Internet-Marketing, E-Commerce, Recht für Internet-Marketing

7. Buchführung & Bilanzierung - Buchen auf Bestands- und Erfolgskonten, Umsatzsteuer, Vorsteuer, Bilanzierung, Jahresabschlussarbeiten

8. und 9. Kosten- und Leistungsrechnung I und II - Aufgaben und Prinzipien der KLR, Vollkostenrechnung, Teilkostenrechnung, Prozesskostenrechnung, Deckungsbeitragsrechnung, Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung, Controlling

10. Investition und Finanzierung- Investitionsarten, Investitionsplanung, Investitionsrechnung, Finanzierungsarten, Finanzplanung, Finanzplanerstellung

11. Projekt- und Eventmanagement - Planen, Durchführen und Auswerten von Projekten und Events, Veranstaltungsrecht (Event-Recht)

12. Übungseinheit - Praxisfallstudien und Übungsaufgaben zum kompletten Studium, Vertiefung und Festigung der Lerninhalte

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

Die Zahlung der Studiengebühren erfolgt monatlich (59,- Euro pro Monat). Wir akzeptieren auch Prämiengutscheine der Bildungsprämie des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.


Weitere Angaben:

Das Selbststudium bietet den Vorteil eines völlig selbstbestimmten Lernens. Allein Sie bestimmen, wann und wo Sie lernen und üben. Sie können Ihr Studium auch jederzeit kostenlos verlängern!


Praktikum:

nicht erforderlich


Zulassung: keine Beschränkung
Kontaktperson: Frauke Kaesler-Probst

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen