Byzanz

VHS Gladbeck
In Gladbeck

34 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
20439... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

  • VHS
  • Gladbeck
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Sie bietet einen Überblick über das 'Byzantinische Jahrtausend' von der Gründung Konstantinopels durch Konstantin den Großen bis zur Eroberung der Stadt durch die Osmanen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Gladbeck
Friedrichstr. 55, 45964, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Dozenten

Manfred Nicht
Manfred Nicht
Dozent

Themenkreis

Byzanz - Pracht und Alltag Ausstellungsfahrt mit dem Bus nach Bonn

Diese Ausstellung in der Bundeskunsthalle beleuchtet anhand prächtiger und historisch bedeutsamer Kunstwerke die faszinierende Geschichte und Kultur des Byzantinischen Reiches. Sie bietet einen Überblick über das 'Byzantinische Jahrtausend' von der Gründung Konstantinopels durch Konstantin den Großen bis zur Eroberung der Stadt durch die Osmanen. Im Zentrum der Ausstellung steht die Blütezeit des Reiches von 527 bis zur Plünderung Konstantinopels durch die Kreuzfahrer 1204.

400 Leihgaben aus europäischen und amerikanischen Museen - kostbare Elfenbeinarbeiten, prächtige Ikonen und Manuskripte, Skulpturen und Alltagsgegenstände - werden in ihre ursprünglichen Bedeutungszusammenhänge eingebettet und vermitteln dadurch tiefe Einblicke in das Alltagsleben im Byzantinischen Reich.

Am Nachmittag ist ein Rundgang durch die schöne Innenstadt Bonns vorgesehen. Diese Fahrt wird in Kooperation mit der VHS Dorsten durchgeführt.

Treffpunkt: Parkplatz Ecke Bergmann-/Horster Str. (nahe Festplatz)

6 Ustd.

Erfolge des Zentrums

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: 34,25 EUR (Busfahrt, Führungen, Eintritt)