Neue Trends im Camping- und Freizeitsektor

Campingmanager (IHK)

Gastronomisches Bildungszentrum Koblenz e.V.
In Koblenz

990 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 2... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivkurs
  • Mittelstufe
  • Koblenz
  • 50 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    20.03.2017
Beschreibung

Grundlagen der Campingwirtschaft
Tourismus als Wirtschaftssektor
Der Camping- und Ferienpark und seine Produkte
Marketing im Camping-Tourismus
Kennzahlen und Analyse
Kalkulation von Camping- und Ferienparkleistungen
Qualitätsmanagement als Erfolgsfaktor
Personalmanagement
Kooperation, Netzwerke und Erfahrungsgruppen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
20.März 2017
Koblenz
Hohenfelderstrasse 12, 56068, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Koblenz
Hohenfelderstrasse 12, 56068, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Plan ansehen
-

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Der Zertifikatslehrgang vermittelt betriebswirtschaftliches Wissen speziell für die Campingbranche. Er ist hervorragend geeignet, um betriebswirtschaftliche Grundlagen aufzufrischen. Die Teilnehmer lernen neueste Trends im Camping- und Freizeitsektor zu erkennen und für ihren Betrieb umzusetzen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeiter aus der Campingbranche, die tiefere Einblicke in ihr Arbeitsfeld erhalten möchten.

· Voraussetzungen

keine

· Qualifikation

Zertifikatslehrgang (IHK)

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Dieser Kurs fokussiert die neusten Trends in der Campingwirtschaft.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Sobald wir Ihre Anfrage erhalten haben, wird sich jemand vom Gastronomischen Bildungszentrum mit Ihnen in Verbindung setzen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Grundlagen der Campingwirtschaft
Trends im Camping- und Freizeitsektor erkennen

Dozenten

Prof. Dr. Heinrich Lang
Prof. Dr. Heinrich Lang
Sachverständiger für Camping- und Freizeitparks

Themenkreis

Der Zertifikatslehrgang vermittelt betriebswirtschaftliches Wissen speziell für die Campingbranche. Er ist hervorragend geeignet, um betriebswirtschaftliche Grundlagen aufzufrischen. Die Teilnehmer lernen neueste Trends im Camping- und Freizeitsektor zu erkennen und für ihren Betrieb umzusetzen. Dieser Kurs fokussiert die neusten Trends in der Campingwirtschaft.
Module:
Grundlagen der Campingwirtschaft
Tourismus als Wirtschaftssektor
Der Camping- und Ferienpark und seine Produkte
Marketing im Camping-Tourismus
Kennzahlen und Analyse
Kalkulation von Camping- und Ferienparkleistungen
Qualitätsmanagement als Erfolgsfaktor
Personalmanagement
Kooperation, Netzwerke und Erfahrungsgruppen