Case Management und Kommunikationskonzepte für die Praxis (Bildungsurlaub) (Weiterbildung)

FORUM Berufsbildung
In Berlin

485 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
25900... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Berlin
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Case Management und Kommunikationskonzepte für die Praxis (Weiterbildung); eine staatliche Förderung ist möglich. Wir beraten Sie gern! 030-2590080 oder www.forum-berufsbildung.de

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Berlin
Charlottenstr. 2, 10969, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Sie sind Pflegeberater/in, Sozialarbeiter/in, leitende Pflegekraft, Wohnbereichsleitung, Pflegedienstleitung oder Stationsleitung.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Case Management
Fallbearbeitung mit wissenschaftlicher Internetrecherche

Dozenten

FORUM Berufsbildung
FORUM Berufsbildung
Veranstalter

Themenkreis

Die berufsbegleitende Weiterbildung in Berlin "Case Management und Kommunikationskonzepte für die Praxis" befähigt Sie, unter komplexen Bedingungen Hilfemöglichkeiten abzustimmen und institutionelle Ressourcen koordinierend heranzuziehen. Sie lernen die Zusammenarbeit zu organisieren, zu kontrollieren und auszuweiten - ausgerichtet am Unterstützungsbedarf und der Beteiligung der betroffenen Person.

Sie lernen außerdem, klientenzentrierte Gespräche als Beratungskonzept zu führen. Dabei wird die positive Wertschätzung des Klienten geübt und vertieft.

Lehrgangsinhalte:

1. und 2. Tag:

  • Theoretische und praktische Grundlagen
  • Handlungsleitende Grundsätze im Case Management
  • Die ersten Schritte des Verfahrens (Klärungsphase, Bedarfsermittlung/Assesment, Hilfeplanung, Realisierung/Implementierung, Überwachung/Monitoring, Auswertung/Evaluation)

3. Tag:

  • Mit Konflikten umgehen und Verhandlungen führen
  • Lösungsorientierte Gesprächsführung
  • Konzepte integrativer Angehörigenarbeit

4. Tag:

  • Fallbearbeitung mit wissenschaftlicher Internetrecherche

5. Tag:

  • Fallübung und Rollenspiel

Diese Weiterbildung in Berlin ist als Bildungsurlaub anerkannt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen