CCNA (Cisco Certified Network Associate) Kompaktseminar

Damago GmbH
In Essen, Berlin, Chemnitz und an 5 weiteren Standorten

2.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Die Zertifizierung zum CCNA (Cisco Certified Network Associate) gilt als die wichtigste Herstellerzertifizierung im Networking-Umfeld und beweist grundlegende Erfahrung in der selbständigen Planung, Implementierung und Verwaltung von Cisco-Netzwerken. Die Grundausbildung für Netzwerktechniker beginnt mit dem Einstieg auf Support-Level und dem Zertifikat Cisco Certified Entry Network Technician..
Gerichtet an: Die Ausbildung zum Cisco Certified Network Associate ist die grundlegende Zertifizierung von Cisco. Sie richtet sich an Netzwerktechniker, die für das Management von kleinen bis mittleren Netzwerken verantwortlich sind.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Chemnitz
Schulstraße, 38, 09125, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Bertolt-Brecht-Allee, 22, 01309, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Halle
Marienstraße, 3, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kenntnisse in der Netzwerktechnik, TCP/IP und praktische Erfahrungen mit Routern und Switches werden vorausgesetzt. Des Weiteren sollten Kenntnisse eines der Windows- bzw. Unix-Betriebssysteme vorhanden sein.

Themenkreis

Der Kurs vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um die Examen für den CCNA (Prüfungen 640-822 ICND1 und 640-816 ICND2 oder oder 640-802 CCNA Composite) erfolgreich zu bestehen.

Voraussetzungen:

Kenntnisse in der Netzwerktechnik, TCP/IP und praktische Erfahrungen mit Routern und Switches werden vorausgesetzt. Des Weiteren sollten Kenntnisse eines der Windows- bzw. Unix-Betriebssysteme vorhanden sein.

Kursinhalt:

Cisco ICND1

  • OSI Referenzmodell
  • TCP/IP
  • Grundlagen LAN und WAN
  • IP Adressierung (IPv4) und Routing
  • Grundlagen Routing
  • Grundlagen Switching


Cisco ICND2

  • Switching
  • Virtual LANs (VLAN)
  • Spanning Tree Protocol (STP)
  • Routing
  • Statische Route
  • VLSM
  • RIPv1/v2, OSPF, EIGRP
  • IP Access Control Lists
  • WAN
  • P2P WAN
  • Frame-Relay
  • Grundlagen VPN
  • Grundlagen IPv6


Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen