Certified Axure Professional

XDi - Experience Design Institut
In Köln

690 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
22135... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Intensivseminar
Niveau Anfänger
Ort Köln
Unterrichtsstunden 14h
Dauer 2 Tage
Beginn 30.11.2017
  • Intensivseminar
  • Anfänger
  • Köln
  • 14h
  • Dauer:
    2 Tage
  • Beginn:
    30.11.2017
Beschreibung

Axure hat sich in den letzten Jahren zum De facto Standard Werkzeug im Konzeptionsbereich entwickelt. Trotz mittlerweile vieler Alternativen findet man in fast allen entsprechenden Stellenausschreibungen die Beherrschung von Axure als Kriterium wieder. In diesem Seminar lernen Sie, mithilfe von Axure interaktive Protototypen zu erstellen, die Ihren Skizzen und Wireframes Leben einhauchen – ganz ohne Axure Vorkenntnisse. Sie lernen sich auf die wesentlichen Aspekte zu konzentrieren, um alltägliche Problemstellungen sicher und eigenständig zu meistern.

Wichtige informationen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub anerkannt

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
30.Nov 2017
Köln
Hansaring 88, 50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
09.00 – 17:00
auf Anfrage
Köln
Hansaring 88, 50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
-
Beginn 30.Nov 2017
Lage
Köln
Hansaring 88, 50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten 09.00 – 17:00
Beginn auf Anfrage
Lage
Köln
Hansaring 88, 50670, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Uhrzeiten -

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Dieses Seminar befähigt Sie dazu, erfolgreich interaktive Prototypen mithilfe von Axure zu erstellen. Sie lernen die grundlegenden Funktionen der Software kennen und vertiefen die gewonnenen Kenntnisse anhand einer Vielzahl praktischer Übungen. Die Übungen sind praxisnah gestaltet und greifen die gängigsten Web- und App Patterns auf. Sie lernen zum Beispiel wie sie eine Fly-out Navigation erstellen, Swipe Gesten einbinden oder die mobile Version ihrer Wireframes erstellen und auf einem Smartphone anschauen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, diese Patterns zu adaptieren und an Ihre Bedürfnisse anzupassen sowie eigene Patterns zu erstellen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Sie benötigen keine Axure Vorkenntnisse. Das Seminar wurde für all diejenigen entwickelt, die in Agenturen, Unternehmen und Organisationen für die konzeptionelle Entwicklung und und prototypische Umsetzung von Webseiten (Desktop, Tablet, Mobile), Apps oder Software Systemen verantwortlich sind, z.B. UX Designer, Konzepter oder Informationsarchitekten. Besonders eignet sich das Seminar für Professionals, die bisher einen großen Bogen um Axure gemacht und mit anderen Tools gearbeitet haben (z.B. Visio, Powerpoint). Ebenso werden Berufseinsteiger angesprochen, die sich die nötigen Axure Kenntnisse aneignen möchten.

· Qualifikation

Axure Professional

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Mobile Web 2.0
Axure
Website Prototyping
Wireframes
Wireframing
Mobile Design
Rapid Prototyping Software
Mockup Software
Usability
Work flow

Dozenten

Steffen Schilb
Steffen Schilb
User Experience Professional, Informationsarchitekt und Axure Fu Maste

Themenkreis

Axure hat sich in den letzten Jahren zum De facto Standard Werkzeug im Konzeptionsbereich entwickelt. Trotz mittlerweile vieler Alternativen findet man in fast allen entsprechenden Stellenausschreibungen die Beherrschung von Axure als Kriterium wieder. In diesem Seminar lernen Sie, mithilfe von Axure interaktive Protototypen zu erstellen, die Ihren Skizzen und Wireframes Leben einhauchen – ganz ohne Axure Vorkenntnisse.