Champion Operational Excellence

TQU AKADEMIE innerhalb der TQU GROUP
In Ulm

1.730 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
73114... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Ulm
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Bereichs- und Abteilungsleiter unterstützen TQM, Six Sigma und Lean Manufacturing Programme. Sie definieren und genehmigen die Projekte. Sie planen und stellen die notwendigen finanziellen Mittel und Ressourcen zur Verfügung und wählen die Mitarbeiter aus, die zu Green Belts oder Black Belts aufgebaut werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ulm
Magirus-Deutz-Str. 18, 89077, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

TQM
Six Sigma

Themenkreis

Sie finden Antworten auf folgende Fragen: Was wird von einem Champion erwartet? Wie kann mein Führungsauftrag durch Operational Excellence ergänzt werden? Welche und wie viele Ressourcen muss ich zur Verfügung stellen? Was kann ich als Ergebnis erwarten? Wie muss ich mein Verhalten verändern? Als Champion können Sie Projekte auswählen und initiieren. Sie kennen die Prinzipien, das Vorgehen. Sie verstehen die Methoden und die Werkzeuge.
Führungskräfte, Bereichsleiter, Abteilungsleiter, die Ergebnisverantwortung für das operative Geschäft tragen

  • Operational Excellence und Produktionssysteme

  • Zusammenwirken von TQM, Six Sigma und Lean Manufacturing

  • Prinzipien, Hintergründe und Entwicklungen

  • Entwicklungen und Erfolgsfaktoren

  • Ziele defi nieren, Projekte identifizieren, initiieren

  • Prozessbewertung, Kennzahlen und Schlussfolgerung

  • Einführungsmöglichkeiten

  • Planung, Steuerung und Controlling

  • Vorgehen, Methoden und Werkzeuge

  • Rollen, Aufgaben, Verantwortung und Befugnisse

  • Projekt- und Personalmanagement

  • Beispiele erfolgreicher Projekte