Change Management (1) – Den Veränderungsprozess bewusst gestalten

Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft GmbH
In Berlin, Mannheim und München

2.142 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
.7551... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Dieses Seminar richtet sich an: Fach- und Führungskräfte sowie Projektleiter, die mit komplexen Veränderungsprozessen konfrontiert sind.
Entdecken Sie erfolgreiche Strategien, um in dynamischen Zeiten lösungsorientiert, souverän und handlungsfähig zu bleiben.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrichstraße 151, D-10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Mannheim
Friedrichsplatz 2, 68165, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
München
Rudolf-Vogel-Bogen 3 , 81739, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Das 4-Zimmer Model
Komfortzone

Dozenten

Markus Plischke
Markus Plischke
Change Management, Systematische Organisationsentwicklung

Themenkreis

Bewusst gestaltete Veränderungen im Unternehmen geben den Mitarbeitern ein Gefühl von Sicherheit und motivieren sie, den Wandel aktiv mitzugestalten. Nutzen Sie die Chance, den Veränderungsdruck von außen in Energie für Ihr Vorhaben umzuwandeln und so das Selbstverständnis Ihrer Organisation aufzufrischen.
In diesem Seminar lernen Sie die erfolgskritischen Faktoren des Change Managements unter den Aspekten Strategie, Struktur und Kultur kennen. Sie erleben die weitreichenden Effekte vernetzten Denkens und lernen, die Notwendigkeit von Veränderungen wahrzunehmen, den Veränderungsprozess zu planen, Ihre Mitarbeiter dafür zu gewinnen und ihn gemeinsam umzusetzen. In drei Tagen erarbeiten Sie sich die entscheidenden Erfolgsfaktoren für den zukünftigen Wandel in Ihrem Unternehmen.

Ihr Nutzen

  • Sie schärfen das Bewusstsein für Veränderungen im Hinblick auf Strategie, Struktur und Kultur Ihres Unternehmens.
  • Sie gestalten eine optimale vernetzte Kommunikation für einen erfolgreichen Change.
  • Sie identifizieren den Veränderungsbedarf und binden Ihre Mitarbeiter optimal in die Planung und Umsetzung ein.

Inhalte

  • Grundlagen, Ansätze und Ziele des Change Managements
  • Der Einfluss von Kultur und Werten
  • Architektur und Design von Veränderungen
  • Elemente und mögliche Dimensionen des Change Managements
  • Die Diagnose: Abläufe analysieren, Veränderungsbedarf identifizieren
  • Visionen, Ziele und einen Leitfaden entwickeln
  • Unerwartete Lösungen entdecken
  • Veränderungen wirkungsvoll kommunizieren
  • Motivation durch Meilensteine und Erfolgsmessung
  • Indikatoren für notwendige Zielanpassungen
  • Zukunftssicherung als neue Herausforderung für Change Manager
  • Empathie: die emotionale Seite der Veränderung

Methode
Theorie-Input, prozessorientierte Gruppenarbeit, Einzel- und Plenararbeit. Konkrete Erfahrungen der Teilnehmer fließen in das Seminar ein.

Zusätzliche Informationen

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen