Chemie

Technische Universität Bergakademie Freiberg
In Freiberg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)37... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Freiberg
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Vielversprechende Berufschancen in der Chemie, einer der wirtschaftlichen Hauptsäulen moderner Industriegesellschaften, bietet der Bachelor. In modularisierter Form werden neben einer soliden theoretischen und praktischen Grundausbildung in den Kernfächern der Chemie sowie im erforderlichen Umfang in Mathematik und Physik auch erste Einblicke in speziellere Gebiete der Chemie geboten und integrativ mit berufsrelevanten allgemeinen Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Management und englische Fachsprache verknüpft. Damit sind die Voraussetzungen für einen beruflichen Einsatz als Chemiker

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Freiberg
Clemens-Winkler-Bau, Leipziger Str. 29, Zi. 110, 09599, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife

Themenkreis

Vielversprechende Berufschancen in der Chemie, einer der wirtschaftlichen Hauptsäulen moderner Industriegesellschaften, bietet der Bachelor. In modularisierter Form werden neben einer soliden theoretischen und praktischen Grundausbildung in den Kernfächern der Chemie sowie im erforderlichen Umfang in Mathematik und Physik auch erste Einblicke in speziellere Gebiete der Chemie geboten und integrativ mit berufsrelevanten allgemeinen Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Management und englische Fachsprache verknüpft. Damit sind die Voraussetzungen für einen beruflichen Einsatz als Chemiker in Wirtschaft und Verwaltung geschaffen und ebenso eine weiter gehende wissenschaftliche Qualifikation in einem Masterstudium.

1. Pflichtmodule:

  • Mathematik:
    Höhere Mathematik für Naturwissenschaftler 1 und 2
  • Physik:
    Physik für Naturwissenschaftler 1 und 2
  • Chemie:
    Allgemeine, Anorganische und Organische Chemie
    Qualitative anorganische Stoffanlayse
    Anorgnische Chemie der Hauptgruppenelemente
    Anorganische Chemie der Nebengruppenelemente
    Organische Chemie spezieller Stoffklassen
    Spezielle Reaktionen und Mechanismen der organischen Chemie
    Chemische Thermodynamik und Kinetik
    Experimentelle Physikalische Chemie
    Theoretische Physikalische Chemie
    Analytische Chemie - Grundlagen
    Instrumentelle Analytische Chemie
    Grundlagen der Technischen Chemie
    Industrieelle Chemie
    Grundlagen der Biochemie und Mikrobiologie
    Theoretische Konzepte der Molekül- und Elektronenstruktur chemischer Verbindungen.

2. Fachübergreifende Module:

  • Toxikologie
  • Rechtskunde für Chemiker und naturwissenschaftliche Informationsmedien
  • Einführung in der Fachsprache Englisch für Naturwissenschaftler

3. Wahlpflichtmodule (es sind drei Module, davon eins als Schwerpunktmodul zu wählen):

  • Organometallchemie
  • Einführung in die Festkörper- und Werkstoffchemie
  • Prinzipien der orgnischen Synthese
  • Mathematische Methoden der Physikalischen Chemie
  • Methoden zur Bestimmung von Struktur- und Stoffeigenschaften
  • Kopplungsmethoden in der Analytischen Chemie
  • Technische Katalyse
  • Mikrobiologisch-biochemisches Praktikum

4. Freie Wahlmodule

5. Bachelorarbeit im 6. Semester

Abschluss: Bachelor of Science

Studienbeginn: WS, SS*

* Das Studium beginnt in der Regel zum Wintersemester. Auf Basis individueller Studienpläne kann bei entsprechender schulischer Vorbildung auch eine Immatrikulation zum Sommersemester erfolgen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren: keine Semesterbeitrag: 75,- Euro.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen