Chemie

Technische Universität Dresden
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Dresden
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Ziel des Studiums ist die Vermittlung der theoretischen und praktischen Kenntnisse des Faches, die auf der Basis naturwissenschaftlicher Grundlagen zur selbständigen Lösung wissenschaftlicher und technischer Fragestellungen befähigen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Helmholtzstraße 10, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums ist die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder ein durch Rechtsverordnung bzw. durch die zuständige staatliche Stelle als gleichwertig anerkannter Nachweis. Besonders geeignet sind solche Bewerber, die neben guten schulischen Vorkenntnissen in Chemie, Mathematik und Physik bereits über gewisse praktische Fähigkeiten wie manuelle Geschicklichkeit und kritische Beobachtungsgabe verfügen.

Themenkreis

Der Bachelor-Studiengang Chemie an der Technischen Universität Dresden bereitet Sie in umfangreicher Weise für die Zukunft vor. Es ist auf eine enge Zusammenarbeit mit anderen naturwissenschaftlichen
Disziplinen orientiert. Ziel des Studiums ist die Vermittlung der
theoretischen und praktischen Kenntnisse des Faches, die auf der Basis naturwissenschaftlicher Grundlagen zur selbständigen Lösung wissenschaftlicher und technischer Fragestellungen befähigen.
Mit dem Erwerb des akademischen Grades Bachelor of Science besitzen unsere Absolventen eine gute Ausgangsbasis für eine weiterführende Qualifikation, das Master- oder das Promotionsstudium. Nach zwei weiteren Jahren Studium und Bearbeitung einer wissenschaftlichen Arbeit können sie den akademischen Grad Master of Science erwerben und haben
dann die Möglichkeit, nach Anfertigung einer Doktorarbeit zum Dr. rer. nat. zu
promovieren. Damit erhöhen sich ihre Einstiegschancen für eine selbständige und eigenverantwortliche berufliche Tätigkeit.

Unsere Hochschullehrer halten dazu, einer Tradition unserer Universität folgend, Kontakte zu führenden Chemieunternehmen Deutschlands und das speziell zu Ihrem Vorteil.

Das Studium kann jeweils im Wintersemester begonnen werden. Die Bewerbungsmodalitäten (Zulassungsbeschränkung) entnehmen Sie bitte den Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungsfristen zum Wintersemester 1. Juni bis 15. Juli

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für ein Erststudium an der TU Dresden werden derzeit keine Studiengebühren verlangt. Semesterbeitrag 169,70 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen