Chemie

Technische Universität Dresden
In Dresden

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 3... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Dresden
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Die Absolventen des Master-Studienganges Chemie verfügen über breite theoretische und praktische Grundlagen und entsprechende Stoff- und. Methodenkenntnisse, und sind befähigt,

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Helmholtzstraße 10, 01069, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zugangsvoraussetzung zum Masterstudium ist ein an einer Universität oder gleichgestellten Hochschule erfolgreich mit dem Grad „Bachelor of Science“ abgeschlossenes Chemiestudium. In Ausnahmefällen können auch Studierende mit einem entsprechenden Abschluss in einer anderen naturwissenschaftlichen Fachrichtung oder einer als gleichwertig angerechneten Prüfungsleistung zum Studium zugelassen werden. Voraussetzung für die Zulassung ist darüber hinaus der Nachweis der besonderen Eignung. Näheres regelt die Ordnung zur Feststellung der besonderen Eignung für den Master-Studiengang Chemie...

Themenkreis

Allgemeines zum Studiengang

Die Absolventen des Master-Studienganges Chemie verfügen über breite theoretische und praktische Grundlagen und entsprechende Stoff- und
Methodenkenntnisse, und sind befähigt, Fragestellungen der Chemie wissenschaftsgerecht und kritisch zu bearbeiten, die sich stellenden Aufgaben selbständig bzw. in interdisziplinärer Arbeit zu lösen
und dadurch verantwortungsbewusst zur Weiterentwicklung des Faches beizutragen. Gleichzeitig können Bezüge zu chemienahen
Wissenschaftsfeldern in ihrer Bedeutung erkannt und nutzbringend eingesetzt werden. Zusätzlich zu ihren fachspezifischen Kenntnissen verfügen Sie über berufsrelevante Schlüsselqualifikationen wie
Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie die effektive Projektplanung und Arbeitsorganisation.

Studieninhalt / Studienablauf

Das Studium ist modular aufgebaut. Das Lehrangebot ist auf 3 Semester verteilt. Das vierte Semester ist für die Anfertigung der Master-Arbeit vorgesehen. Es umfasst in der Regel Wahlpflichtmodule im Umfang
von mindestens 75 Leistungspunkten. Die Schwerpunktsetzung erfolgt innerhalb der Modulsäulen
- "Materialrelevante Chemie" (MRC) und
- "Biologisch orientierte Chemie" (BOC),

in denen mit Ausnahme von Anrechnungsdifferenzen jeweils mindestens 25 Leistungspunkte erreicht werden müssen, sowie der Modulsäule
- "Allgemeinbildende Module (ABM)“,

in der mit Ausnahme von Anrechungsdifferenzen zwischen 10 und 20 Leistungspunkte erreicht werden müssen.

Die Wahlpflichtmodule werden ergänzt durch das Pflichtmodul (MA-CH-Pflicht) im Umfang von 15 Leistungspunkten sowie der Master-Arbeit mit
zugehörigem Kolloquium von 30 Leistungspunkten und einem Kolloquium mit einem Leistungspunkt.

Berufsfelder

Die Absolventen haben vertiefte, für die Berufspraxis notwendige, Fachkenntnisse, verstehen fachübergreifende Zusammenhänge
und sind zu hoch qualifizierten Tätigkeiten beispielsweise an Lehr- und Forschungseinrichtungen, in der Industrie und in Behörden befähigt.

Zulassungsbedingungen/ Bewerbungsfristen

Der Antrag auf Teilnahme an dem Verfahren ist von deutschen Bewerbern sowie ausländischen Bewerbern mit einem in Deutschland erworbenen
Bachelor-Abschluss bis zum 31.07. jeden Jahres, für ausländische Bewerber mit einem im Ausland erworbenen Bachelorabschluss bis zum 31.05. jeden Jahres schriftlich an die Technische Universität Dresden zu richten.

Allgemeine Bewerbungsvoraussetzungen für ausländische Studienbewerberinnen sind der Nachweis guter bis sehr guter Deutschkenntnisse und ein dem deutschen Abitur äquivalenter
Sekundarabschluss oder bestimmte Studienvorleistungen im Heimatland

Der Studiengang wird seit dem Wintersemester 2008/09 neu angeboten. Bewerbungen und Immatrikulationen ins höhere Fachsemester sind zum Wintersemester 2009/10 maximal im 3. Fachsemester und zum Sommersemester 2010 maximal im 4. Fachsemester möglich.

Bewerbungsfristen

Wintersemester -1. Juni bis 15. September

Sommersemester - 1. Dezember bis 15. März


Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Für ein Erststudium an der TU Dresden werden derzeit keine Studiengebühren verlangt. Semesterbeitrag 169,70 Euro

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen