Chemie

Technische Universität Graz (TU Graz)
In Graz (Österreich)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 43... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Graz (Österreich)
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Ziel der Ausbildung im Masterprogramm ist es, Studierenden die Fähigkeit zu qualitativ hochwertiger und strukturierter Forschungsarbeit sowie zur Entwicklung innovativer Systeme auf wissenschaftlicher Basis im Fachgebiet Chemie zu vermitteln. Absolventinnen und Absolventen wird der akademische Grad 'Master of Science' ('MSc') verliehen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Graz
Rechbauerstrasse 12, 8010, Steiermark, Österreich
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

-Reifezeugnis -Nachweis über das absolvierte Bachelor- oder Diplomstudium [Diplom, Transcript of Records mit Angaben der Prüfungsgegenstände, Noten und Credits, Curriculum] -Bestätigung einer anerkannten Universität des Staates in dem das Bachelor- oder Diplomstudium abgeschlossen wurde, über das Recht auf unmittelbare Zulassung zum gewählten Masterstudium für das beantragte Semester[Muss nicht nachgewiesen werden, wenn das Bachelor- bzw. Diplomstudium in einem EU Staat erworben wurde]

Themenkreis

Das Masterstudium Chemie wird als gemeinsames Studium der Karl-Franzens-Universität Graz und der Technischen Universität Graz im Rahmen des NAWI Graz Projektes angeboten. Es besteht umfasst vier Semester und besteht aus einem Studienabschnitt. Das Masterstudium vertieft das im Bachelorstudium Chemie (6 Semester) erworbene Wissen. Der Gesamtumfang beträgt 120 ECTS-Credits.

Ziel der Ausbildung im Masterprogramm ist es, Studierenden die Fähigkeit zu qualitativ hochwertiger und strukturierter Forschungsarbeit sowie zur Entwicklung innovativer Systeme auf wissenschaftlicher Basis im Fachgebiet Chemie zu vermitteln. Absolventinnen und Absolventen wird der akademische Grad „Master of Science“ („MSc“) verliehen.

Masterstudium „Chemie“

Vermittlung eines vertieften Überblicks über die Grundlagenfächer. Dieses Spektrum wird durch Wahl(pflicht)fächer auf den Gebieten der Elektrochemie, Katalyse, Materialwissenschaft, Spektroskopie und der Biowissenschaften individuell erweitert. Absolventinnen und Absolventen wird der akademische Grad „Master of Science“ („MSc“) verliehen. Ein abgeschlossenes Masterstudium „Chemie“ bietet Chancen
für eine Vielzahl von Berufswegen.
Das Spektrum reicht von Forschung, Analytik, und Qualitätskontrolle über Lehre und Fortbildung bis hin zu Management und Journalismus oder Patentrecht.

Sprache Deutsch Englisch

Zulassungsfrist im WINTER-Semester 2009/2010: 31. August bis 30. Oktober 2009

Nachfrist bis 30. November 2009

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: *Studierende aus Österreich, einem EU- oder EWR-Staat sowie Konventionsflüchtlinge sind für die Mindeststudiendauer ihres Studiums plus zwei Toleranzsemester vom Studienbeitrag befreit. *Während der beitragsfreien Zeit ist für eine gültige Fortsetzungsmeldung nur der ÖH-Beitrag in Höhe von € 16,86 pro Semester zu entrichten. *Studierende aus Ländern wie z. B. Australien, Kanada, Japan, Russland, Südkorea und USA zahlen den Studienbeitrag in Höhe von € 363,36 sowie den ÖH-Beitrag in Höhe von € 16,86, also in Summe € 380,22 pro Semester.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen