CINEMA 4D R15 Aufbaukurs [1388] (Aufbaukurs)

DIHK Service GmbH
In Köln

960 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Köln
Beschreibung

Das Zentrum WISH IHK präsentiert das folgende Programm, mit dem Sie Ihre Kompetenzen stärken sowie Ihre gesteckte Ziele erreichen können. In dem Kurs zu dieser Schulung gibt es verschiedene Module zur Auswahl und Sie können mehr über die angebotenen Thematiken erfahren. Einfach anmelden und Zugang zu den folgenden Themen erhaltenKursart:
Schulung am Computer, mit vielen Übungen und Beispielen aus der Praxis, bis max. 5 Teilnehmer. Der Trainer arbeitet mit lichtstarkem Beamer und großer Leinwand, für jeder Teilnehmer steht ein eigener Trainingsrechner mit installierter Software bereit.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Sie haben Sie die Grundlagen erarbeitet oder einen ersten Kurs besucht, die ersten Projekte umgesetzt und wissen, dass es noch sehr viel mehr in CINEMA 4D zu entdecken gibt und man viele Dinge bestimmt einfacher oder besser machen kann. Legen Sie jetzt richtig los und vertiefen Sie Ihre Kenntnisse im Modelling, in der Texturierung, Beleuchtung, Animation und im Rendering von 3D-Objekten und Umgebu

Seminarinhalte:
Vertiefung in polygonales und parametrisches Modellieren
Materialien und Texturen erstellen: UV-Koordinaten für technische und organische Objekte anpassen, Texturen mit BodyPaint erstellen, Anpassung der Shader für realistische Materialien
Vertiefter Einblick in die Möglichkeiten der Szenenausleuchtung
Klone und Effektoren
Partikel-Simulation und dynamische Animation
Arbeit mit Xpresso
Einführung in Rigging von technischen und organischen Modellen.

Voraussetzungen:
Teilnahme am Workshop „CINEMA 4D Grundlagen“ oder vergleichbare Kenntnisse.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen