Cisco Certified Network Professional Voice (ex CCVP)

Egilia Germany
In München, Berlin, Frankfurt Am Main und an 2 weiteren Standorten

6.595 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
80090... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn An 5 Standorten
Dauer 20 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Administratoren und Netzwerkingenieure IT- und Fernmeldetechniker IT-Verantwortliche

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Frankfurt Am Main
Hessen, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Hamburg
Hamburg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Konfiguration von Cisco-Routern und Switches Verwendung der CLI-Kommandozeile Kenntnis des Betriebssystems Cisco IOS Kenntnis der Infrastrukturen für die Datenfernübertragung und der Leitungen

Themenkreis

CCVP KURS (Cisco Certified Network Professional Voice (ex CCVP)) Cisco-Telephonie

  • Nummerierungspläne
  • Basisoperationen und beteiligte Komponenten von VoIP-Anrufen
  • Einrichtung von Cisco CallManager Express
  • Komponenten eines Voice-Gateways
  • Einrichtung eines Voice-Gateways
  • Einrichtung von Cisco Unified Border Element
  • Telefonie und Servicequalität
  • QoS-Konfiguration mit dem DiffServ-Modell

Cisco IP Telephony 1 (CIPT1)

  • Basiskonfiugration Cisco Unified Communications Manager Clusters
  • CallManager-Konfiguration für On-Cluster-Calls
  • CallManager-Konfiguration für Off-Net-Calls
  • Medienressourcen
  • CallManager-Konfiguration für den Support von Voice-Applikationen

Cisco IP Telephony 2 (CIPT2)

  • Redundanz zentralisierter Implementierungen
  • Routingplan für Multi-Sites Calls
  • Konfiguration von Call Control Discovery und Cisco Inter Company Media Exchange
  • Einrichtung einer Bandbreiten- und Anrufkontrolle
  • Konfiguration der mobilen Funktionen

Troubleshooting in einer Cisco Unified Communications Infrastruktur

  • Cisco Troubleshooting-Methode
  • Identifikation der Tools
  • Speicherprobleme
  • Probleme bei der Anrufeinrichtung
  • Störungsbehebung bei Call Control Discovery und Cisco Inter Company Media Exchange
  • Applikationsstörungen beheben
  • Störungen bei den Medienressourcen beheben
  • Störungen der Sprachqualität beheben

Cisco Unified Communications Applications (CAPPS)

  • Cisco Unity Connection Konfiguration
  • Konfiguration con Cisco Unity Express mit dem grafischen Interface
  • VPIM-Konfiguration
  • Implementierung von Cisco Unified Presence

Erfolge des Zentrums


User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen